Autor Thema: ZDF: Klaus Kleber will keine "Saure Gurke"  (Gelesen 424 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.598
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
ZDF: Klaus Kleber will keine "Saure Gurke"
« am: 22. Dezember 2017, 11:18 »

Bildquelle: http://up.picr.de/27721231uk.png

Digitalfernsehen.de, 22.12.2017

ZDF: Klaus Kleber will keine "Saure Gurke"

Klaus Kleber nimmt den Negativpreis "Saure Gurke" nicht an. Die "Medienfrauen" haben ihn ihm für ein Interview mit Maria Furtwängler im "heute journal" verliehen. Wie erklärt sich der ZDF-Moderator?

Zitat
Er hätte sich mehr Verständnis gewünscht, äußert Klaus Kleber nachdem er die "Saure Gurke" zugesprochen bekam. Diesen negativen Titel verliehen ihm die "Medienfrauen" von ARD, ZDF und ORF. […]

Weiterlesen auf:
http://www.digitalfernsehen.de/ZDF-Klaus-Kleber-will-keine-Saure-Gurke.160209.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: