Autor Thema: Kein Frequenzwechsel beim BR: Tauschrauschaus  (Gelesen 215 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.681
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Kein Frequenzwechsel beim BR: Tauschrauschaus
« am: 13. Dezember 2017, 16:26 »

Bildquelle: http://up.picr.de/27184952fi.png

FAZ, 13.12.2017

Kein Frequenzwechsel beim BR:
Tauschrauschaus

Nun doch am Puls der Zeit: Jugendwelle und Klassikkanal des BR dürfen bleiben, wo sie sind. Damit will der BR sowohl seinen Klassikhörern entgegenkommen als auch Bayerns privaten Radiosendern.

Von Axel Weidemann

Zitat
Dreieinhalb Jahre später ist man beim Bayerischen Rundfunk klüger: Im Mai 2014 hatte der Sender verkündet, BR-Klassik und das Jugendprogramm „Puls“ sollten 2018 die Frequenzplätze tauschen – und zwar wider alle Zielgruppengewohnheiten. Denn Puls sollte dann auf der UKW-Frequenz von BR-Klassik zu empfangen sein, BR-Klassik nur noch über das Internet oder Digital Audio Broadcasting, kurz DAB+. Nun hat sich der Intendant Ulrich Wilhelm eines anderen besonnen. […]

Der BR-Intendant und künftige ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm verkauft den Schritt wiederum als große Geste gegenüber den privaten Radiosendern, als „Entscheidung im Sinne eines guten Miteinanders mit den privaten Radioanbietern und den Verlegern.“ Er wolle „in der aktuell aufgeheizten“ Debatte bewusst „ein Signal der Kooperation setzen, für den Standort Bayern und darüber hinaus“. Den abgesagten Frequenzwechsel darf man durchaus als Friedenszeichen sehen. Es wird aber auch als Großtat verkauft, was anders überhaupt keinen Sinn gehabt hätte.

Weiterlesen auf:
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/kein-frequenzwechsel-beim-br-tauschrauschaus-15335915.html


Zum Thema siehe auch:
Kritik vom Privatsenderverband - VPRT: Abgesagter BR-Frequenztausch "Beruhigungspille"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25592.msg161609.html#msg161609

Bayerischer Rundfunk: Der vergiftete Wellentausch zwischen PULS und BR-KLASSIK
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25576.msg161497.html#msg161497

Warum BR Klassik seine Frequenz behalten darf
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25552.msg161288.html#msg161288

Studie: BR-Jugendwelle bedroht Existenz von Lokalradios
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25023.msg158398.html#msg158398

Sputnik spart, Klagen gegen Puls/Klassik-Tausch abgewiesen
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,23846.msg151670.html#msg151670


Um eine Mehrfachdiskussion zu vermeiden bitte im folgenden Thread diskutieren:

Kritik vom Privatsenderverband
VPRT: Abgesagter BR-Frequenztausch "Beruhigungspille"

https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25592.msg161609.html#msg161609

Dieser Thread ist daher geschlossen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 13. Dezember 2017, 17:33 von Bürger »

Tags: