Autor Thema: Bayerischer Rundfunk: Der vergiftete Wellentausch zwischen PULS und BR-KLASSIK  (Gelesen 378 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.654
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: http://up.picr.de/30762074qc.png

Neue Musikzeitung, 11.12.2017

Der vergiftete Wellentausch zwischen PULS und BR-KLASSIK

Von vielen Hörerinnen und Hörern von BR-KLASSIK wurde die letzten Freitag gefallene Entscheidung begrüßt, BR-KLASSIK weiterhin eine Frequenz auf UKW zu lassen, statt die Welle in den Digitalfunk (DAB+) als alleinigen Verbreitungsweg, neben dem Internet, abzuschieben. Aber die Sache müffelt.

Von Martin Hufner

Zitat
Sicher ist das schön für die Situation von BR-KLASSIK. Dennoch wirkt der Schwenk des Intendanten, so überraschend, wie problematisch. Denn: Mit wie viel Aufwand wurde vor drei Jahren der Wellentausch vorangetrieben. Wir haben in der nmz den ganzen Vorgang kritisch begleitet. Zuletzt erst Andreas Kolb in der September-Ausgabe 2017 der nmz.
Denn die Entscheidung war 2014 falsch und ist jetzt immer noch falsch. Das sieht man, wenn man sich anschaut, wie sehr 2014 der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks dem Intendanten nach dem Mund geredet hat. […]

Weiterlesen auf:
https://www.nmz.de/online/bayerischer-runfunk-der-vergiftete-wellentausch-zwischen-puls-und-br-klassik

Zum Thema siehe auch:
Bayerischer Rundfunk: Der vergiftete Wellentausch zwischen PULS und BR-KLASSIK
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25576.msg161497.html#msg161497

Warum BR Klassik seine Frequenz behalten darf
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25552.msg161288.html#msg161288

Kein Frequenzwechsel beim BR: Tauschrauschaus
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25595.msg161655.html#msg161655

Studie: BR-Jugendwelle bedroht Existenz von Lokalradios
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25023.msg158398.html#msg158398

Sputnik spart, Klagen gegen Puls/Klassik-Tausch abgewiesen
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,23846.msg151670.html#msg151670


Um eine Mehrfachdiskussion zu vermeiden bitte im folgenden Thread diskutieren:

Kritik vom Privatsenderverband
VPRT: Abgesagter BR-Frequenztausch "Beruhigungspille"

https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,25592.msg161609.html#msg161609

Dieser Thread ist daher geschlossen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 13. Dezember 2017, 17:34 von Bürger »

Tags: