Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Rundfunkbeitrag?? Nennen wir es "Schutzgeld"  (Gelesen 2438 mal)

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.419
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Rundfunkbeitrag?? Nennen wir es "Schutzgeld"
Autor: 25. November 2017, 19:35

Quelle Logo:https://i.ytimg.com/vi/w38MqOTh8bc/hqdefault.jpg?sqp=-oaymwEXCPYBEIoBSFryq4qpAwkIARUAAIhCGAE=&rs=AOn4CLDZlxjUHYyGJ7hj8jQ0vD0WYVcsTg
Rundfunkbeitrag?? Nennen wir es "Schutzgeld"

Quelle: ohmyboobness 25.11.2017


Zitat
Nachdem das Vollstreckungsgericht den ominösen 📺 NDR/ Beitragsservice nicht stoppen wollte, lag bei mir die erneute Ladung zur Abnahme der Vermögensauskunft durch den Gerichtsvollzieher in Windeseile im Briefkasten 📫. Ich habe meinerseits dem Gerichtsvollzieher unterbreitet, unter welchen Bedingungen ich ggf. bereit bin, zu zahlen 💸💰. Allerdings hat das alles mit Fernsehgucken nur noch wenig zu tun (es sei denn, wir befinden uns in einem  Krimi 🎞) ...

Video ~13.21 min, veröffentlicht 12.08.2017
https://www.youtube.com/watch?time_continue=231&v=HQ62NE6EftM

weitere Videos von ihm zum Thema Rundfunkbeitrag hier:
https://www.youtube.com/channel/UCqTU6p8C-qsjrGsZ37XniCQ


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

N
  • Beiträge: 525
In einem Wort: geil

Wäre gerne mal dabei, den MDR zu besuchen und mich vor Ort seiner behördlichen Eigenschaften zu versichern, jedoch fürchte ich, dass man dort vom Hausrecht Gebrauch machen und weder schriftlich, noch mündlich, noch anderweitig die angefragten Auskünfte erteilen wird.
Aber nur um das zu erleben, würde ich mir das glatt mal geben :D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 26. November 2017, 18:16 von Bürger«

b
  • Beiträge: 465
Wird Zeit, dass sich eine Behörde, die
Zitat
Kompetent. Kostenlos. Neutral.
ist, dem Fall annimmt.
Geht ja auch um den Ruf von besagter Behörde, der da mehr als geschädigt wird.

   

Quelle: Aufnahme eines Flyers, bei einer Polizeibehörde in Karlsruhe

rundfunkbeitrag_a_de


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 26. November 2017, 19:49 von Bürger«
Wer sieht dich, selbst wenn du ihn nicht siehst?
 - Der ÖRR.

 
Nach oben