Autor Thema: Der Medien-Kommissar: Simulation eines TV-Duells  (Gelesen 411 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.483
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Der Medien-Kommissar: Simulation eines TV-Duells
« am: 04. September 2017, 12:48 »

Bildquelle: http://up.picr.de/27245580tg.png

Handelsblatt, 04.09.2017

Der Medien-Kommissar:
Simulation eines TV-Duells

Von Hans-Peter Siebenhaar

Zitat
Statements statt Schlagabtausch: Das Abfragen der Kanzlerin und ihres Herausforderers durch das Moderatorenquartett von ARD, ZDF, RTL und Pro Sieben Sat 1 hat sich überlebt. [..]
[..]
Der gestrige Sonntagabend hat eindrucksvoll demonstriert, das Fernsehduell mit einem Quartett von Moderatoren hat sich in seiner jetzigen Form schlichtweg überlebt. In dem vom öffentlich-rechtlichen Rundfunk organisierten Hochamt des TV-Wahlkampfs schimmert eine zu große Staats- und Parteiennähe zu.

Schließlich nehmen die beiden Volksparteien über ihre Rundfunkräte einen institutionellen Einfluss auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Das gilt gerade für die Themen und Besetzung von Talkshows wie die von Sandra Maischberger (ARD) und Maybrit Illner (ZDF). Beispielsweise rügte der Rundfunkrat des WDR wiederholt Sandra Maischberger für die einseitige Auswahl ihrer Talkshowgäste und die reißerische Herangehensweise an Politikthemen.
[..]

Weiterlesen auf:
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/medienkommissar/der-medien-kommissar-simulation-eines-tv-duells-seite-2/20278812-2.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.483
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: Der Medien-Kommissar: Simulation eines TV-Duells
« Antwort #1 am: 04. September 2017, 12:56 »

Bildquelle: http://up.picr.de/30268420fk.jpg

Der Postillon, 03.09.2017  ;D

TV-Duell:
Sanitäter transportieren zu Tode gelangweilten Kameramann ab


Zitat
Berlin (dpo) - Das große TV-Duell zur Bundestagswahl zwischen Angela Merkel (CDU) und Martin Schulz (SPD) fordert ein erstes Opfer: Soeben transportierten Sanitäter einen zu Tode gelangweilten Kameramann ab.

"Und ich habe ihn noch gewarnt", schluchzt eine Kabelträgerin. [..]

Ärzte empfehlen, das TV-Duell sicherheitshalber ausschließlich mit Ohrenstöpseln, Augenbinde und ausgeschaltetem Fernseher zu genießen.

Weiterlesen auf:
http://www.der-postillon.com/2017/09/kameramann.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Maniac

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
Re: Der Medien-Kommissar: Simulation eines TV-Duells
« Antwort #2 am: 04. September 2017, 13:07 »
Zitat
"Und ich habe ihn noch gewarnt", schluchzt eine Kabelträgerin. [..]


Haha wie geil, dass liest sich wie diese Scripted-Reality Sendungen in den privaten Sendern  ;D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: