Autor Thema: ZDF verschleudert Gebührengelder bei Filmdreh  (Gelesen 829 mal)

Offline marga

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.017
  • „Wie der Herr, so`s Gescherr“
ZDF verschleudert Gebührengelder bei Filmdreh
« am: 16. August 2017, 09:03 »

Bildquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/8/82/Focus-logo.svg/320px-Focus-logo.svg.png

Focus.de, 16.08.2017

Schaden geht in die Hunderttausende
ZDF verschleudert Gebührengelder bei Filmdreh


Zitat
Die Hauptdarstellerin erleidet einen Hitzschlag, der Dreh muss wegen unerträglicher Arbeits- und Wetter-Bedingungen abgebrochen werden. Genau das ist dem ZDF nun bei einer Produktion in Vietnam passiert. [..] Der Schaden soll in die Hunderttausende gehen - und hätte vermieden werden können. Denn: In den Sommermonaten Juni, Juli und August wird von Vietnam-Reisen abgeraten. [..]

Weiterlesen auf:
http://www.focus.de/kultur/kino_tv/hunderttausende-euro-schaden-zdf-verschlampt-gebuehrengelder-bei-filmdreh_id_7476059.html

____
Edit "ChrisLPZ":
Layout angepasst und in Pressemeldungen verschoben


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 16. August 2017, 11:40 von ChrisLPZ »
Jetzt das Kinderlied: Drah`di net um, oh, oh, oh schau, schau, der ÖR geht um, oh, oh, oh er wird di anschau`n und du weißt warum, die Lebenslust bringt di um, alles klar Herr Justiziar? In Memory einer fiktiven Person: Urteil AZ: 6 K 2043/15 (http://www.rechtsprechung.saarland.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=sl&nr=5671&Blank=1) , Urteil AZ: 6 K 2061/15 VG des Saarlandes (https://filehorst.de/d/cnqsyhgb) , https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,21488.msg137858.html#msg137858

Offline Temporär

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 47
Re: ZDF verschleudert Gebührengelder bei Filmdreh
« Antwort #1 am: 16. August 2017, 09:07 »
Als Quelle wird jedoch nur die BLÖD-Zeitung genannt:

https://www.derwesten.de/kultur/fernsehen/panne-zdf-verschlampt-bei-filmdreh-hunderttausende-euro-an-gebuehren-id211599349.html

Egal,
immer feste druff auf die doofen Öffis!



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.678
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: ZDF verschleudert Gebührengelder bei Filmdreh
« Antwort #2 am: 16. August 2017, 12:36 »

Bildquelle: http://up.picr.de/27161073ul.png

news.de, 16.08.2017

Verschleudert das ZDF die GEZ-Gebühren in Vietnam?

bua/fka/news.de

Zitat
[..]
Doch trotz des abgebrochenen Drehs fallen enorme Kosten an. Schätzungen zufolge sollen diese im sechsstelligen Bereich liegen. Konkrete Zahlen werden allerdings nicht genannt. Werden hier etwa Gebührengelder verschleudert? Im Sommer wird dringend von Reisen nach Vietnam aufgrund der extremen klimatischen Bedingungen abgeraten. Temperaturen über 40 Grad sind im Juni, Juli und August keine Seltenheit. Warum wurde die Produktion genau auf diesen Zeitraum gelegt? Hat niemand den Wetterbericht gelesen? Ob für den entstandenen Schaden Versicherungen aufkommen werden, ist unklar.

Weiterlesen auf:
http://www.news.de/politik/855672529/rundfunkbeitrag-in-deutschland-tv-produktion-wegen-wetter-abgebrochen/1/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.678
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: ZDF verschleudert Gebührengelder bei Filmdreh
« Antwort #3 am: 16. August 2017, 12:39 »

Bildquelle: http://up.picr.de/27637782fw.png

tag24.de, 16.08.2017

Warnung ignoriert!
ZDF verschleudert Gebühren bei Dreh-Abbruch


Zitat
[..] Nicht nur die drückende Schwüle, sondern auch Regen und Überflutungen machen den Aufenthalt nicht gerade zum Zuckerschlecken. Deswegen warnt sogar das Auswärtige Amt davor, Vietnam zwischen Juni und Oktober zu besuchen. [..]

Weiterlesen auf:
https://www.tag24.de/nachrichten/mainz-vietnam-zdf-gebuehren-sommer-herzkino-gez-gebuehren-verschwendung-hitzschlag-dreh-abbruch-314539


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 16. August 2017, 13:16 von Bürger »

Offline Nichtgucker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 726
Re: ZDF verschleudert Gebührengelder bei Filmdreh
« Antwort #4 am: 16. August 2017, 12:45 »
Was hat "Ein Sommer in Vietnam" mit dem angeblichen Grundversorgungsauftrag des ÖRR zu tun ? Wollten die Verantwortlichen da Arbeit und Urlaub kombinieren und alles den Zwangsbeitragszahler blechen lassen ?

Wie wäre es mit "Ein Sommer in Marxloh" ? Das dürfte sicherlicherlich billiger sein und zudem näher an der Lebenswirklichkeit vieler Menschen in Deutschland.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


faust

  • Gast
Re: ZDF verschleudert Gebührengelder bei Filmdreh
« Antwort #5 am: 16. August 2017, 14:35 »
... Desinteresse, Inkompetenz, Verantwortungslosigkeit und Misswirtschaft sind klassische  >:D Behördenmerkmale !!!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Shran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 709
Re: ZDF verschleudert Gebührengelder bei Filmdreh
« Antwort #6 am: 17. August 2017, 13:24 »
Die Ausgaben deuten drauf hin dass man davon ausgeht Gelder zurück geben zu müssen. Verschleudert man vorher lieber alles solange es nicht denen gehört. Und geht dann feierlich unter.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

- Wie alles begann 2016 https://bit.ly/2POB90G
- Zweiter Bescheid während Klage 2018https://bit.ly/2OKfavL

Tags: