Autor Thema: Sommerpause für Rundfunkgebühren  (Gelesen 811 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.070
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Sommerpause für Rundfunkgebühren
« am: 07. August 2017, 23:36 »

Quelle Logo:http://www.die-zeitungen.de/fileadmin/_migrated/news/faz_feuilleton_01.JPG
Sommerpause für Rundfunkgebühren

Quelle: FAZ 07.08.2017 von Michael Hanfeld


Zitat
Während alles gespannt auf die nächste seltene Tierart im Baggersee lauert, kommt Frauke Petry mit einer echten Schlagzeile um die Ecke: Reduktion des Rundfunkbeitrags im Sommer.

Dieses System hat seinen Festpreis

Doch dass sich im Programm zurzeit viele Wiederholungen finden und gesendet wird, was sonst keinen Platz findet, mindert ja nicht den Finanzbedarf der Anstalten. Im Gegenteil: Im Sommer wird für Zehntausende öffentlich-rechtliches Urlaubsgeld fällig, die Pensionszahlungen laufen weiter, für die ein Großteil des Rundfunkbeitrags draufgeht, der beileibe nicht allein ins Programm fließt.

weiterlesen auf.
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/rundfunkgebuehren-frauke-petry-mit-sommerpausen-vorschlag-15139462.html?GEPC=s6


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Markus KA

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.253
  • Das Ende des Rundfunkzwangsbeitrags naht!
Re: Sommerpause für Rundfunkgebühren
« Antwort #1 am: 08. August 2017, 09:59 »
Zitat
"Der Zwangsbeitrag lohnt sich nicht wirklich. Wir schalten zurück zur Schildkrötenbeobachtung am Badesee. Vielleicht tut sich da ja doch noch etwas."
... damit ist alles gesagt. ;D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

KEIN ZWANGSBEITRAG - 20 MIO. MAHNMASSNAHMEN, 3 MIO. MAHNUNGEN, 1.3 MIO. VOLLSTRECKUNGSERSUCHEN - KEINE ZAHLUNG - ICH MACH MIT! - MIT 18 HAT MAN NOCH TRÄUME, MIT 18 BIST DU JETZT SCHULDNER BEIM BELANGLOSEN RADIOSENDER UND DAS LEBENSLÄNGLICH! 

Tags: