Autor Thema: CHAMPIONS LEAGUE - ZDF stieg bei 70 Mio aus  (Gelesen 3548 mal)

Offline VorsichtStufe

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
CHAMPIONS LEAGUE - ZDF stieg bei 70 Mio aus
« am: 16. Mai 2017, 09:59 »

Quelle Logo:http://www.logoeps.net/photo1/bild-logo-thumb.jpg
CHAMPIONS LEAGUE - ZDF stieg bei 70 Mio aus

Quelle: BILD 16.05.2017

Zitat
Eine Summe, bei der das ZDF nach BILD-Informationen in der vergangenen Woche ausgestiegen ist. Laut Sportchef Thomas Fuhrmann (51) war das „Zweite“ mit 70 Mio Euro pro Jahr an die „Schmerzgrenze“ gegangen“. 16 Mio mehr pro Jahr als in der letzten Drei-Jahres-Periode.

weiterlesen auf:
http://www.bild.de/sport/fussball/champions-league/droht-free-tv-aus-ab-saison-2018-19-51755654.bild.html

Edit Uwe:
Layout verändert und In Pressemeldungen Mai verschoben.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 16. Mai 2017, 11:26 von Uwe »

Offline muuhhhlli

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 429
Re: CHAMPIONS LEAGUE - ZDF stieg bei 70 Mio aus
« Antwort #1 am: 16. Mai 2017, 10:36 »
So sieht die Zukunft im Fernsehsessel aus.

Kein Olympia-TV bei den Öffentlich-Rechtlichen
http://www.tagesspiegel.de/medien/kein-olympia-tv-bei-den-oeffentlich-rechtlichen-ard-und-zdf-sitzen-in-der-fussballfalle/14912980.html

Gibt es die Champions League ab 2018 nur noch im Pay-TV?
http://www.augsburger-allgemeine.de/sport/Gibt-es-die-Champions-League-ab-2018-nur-noch-im-Pay-TV-id41465296.html

Aber diese Bande der Rundfunkanstalten will von uns in Zukunft immer mehr Rundfunk- und Fernsehbeiträge.
ARD und ZDF fordern jährliche Gebührenerhöhungen
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,20702.0.html

Für was brauchen die denn das Geld? Um das miese Fernsehprogramm zu verbessern ganz sicher nicht!
Wie ARD und ZDF ihren Programmauftrag verraten
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,18705.0.html

Für die persönliche Bereicherung, Traumgehälter und Ihre überdurchschnittlichen Pensionen?
Traumgehälter bei ARD und ZDF: Über 9.000 Euro Verdienst im Durchschnitt
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,23054.0.html
Öffentlich-rechtlicher Rundfunk braucht Milliarden für die Pensionen
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,21597.0.html

Es ist einfach Unglaublich.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 16. Mai 2017, 18:34 von Bürger »

Offline Tracker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 238
Re: CHAMPIONS LEAGUE - ZDF stieg bei 70 Mio aus
« Antwort #2 am: 16. Mai 2017, 11:30 »
Wenn die jetzt 70 Millionen für CL und eine dreistellige Summe für die Olympischen Spiele sparen, was machen die jetzt mit dem gesparten Geld? Man könnte die nächste Gebührenerhöhung streichen, aber ich denke mal, es gibt genug Intendanten- und Mitarbeitertaschen, in denen das Geld versickert.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 16. Mai 2017, 11:49 von Uwe »

Offline Nichtgucker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 721
Re: CHAMPIONS LEAGUE - ZDF stieg bei 70 Mio aus
« Antwort #3 am: 16. Mai 2017, 11:32 »
Es scheint, beim ÖRR erinnert man sich daran, dass die eigene Existenz mit Grundversorgung begründet wird und solche kostenspieligen Sportübertragungen nicht dazu gehören ...


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.056
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: CHAMPIONS LEAGUE - ZDF stieg bei 70 Mio aus
« Antwort #4 am: 16. Mai 2017, 11:51 »
Es scheint, beim ÖRR erinnert man sich daran, dass die eigene Existenz mit Grundversorgung begründet wird und solche kostenspieligen Sportübertragungen nicht dazu gehören ...

Nein, darum geht es nicht, denen wachsen die Renten und Pensionen über den Kopf!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.056
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: CHAMPIONS LEAGUE - ZDF stieg bei 70 Mio aus
« Antwort #5 am: 16. Mai 2017, 21:40 »

Quelle Logo:http://www.störungen.info/img/logos/focus.png
ZDF droht Verlust der Champions-League-Rechte
Warum zahlen Sportfans noch Rundfunkgebühren?


Quelle: Focus 16.05.2017


Zitat
Olympia ist weg, die Handball-Großereignisse jedes Mal ein großes Ärgernis, jetzt fällt wohl auch noch die Live-Berichterstattung von der Champions League aus dem öffentlich-rechtlichen TV-Angebot.
Wer als Sportfan die Angebotspalette von ARD und ZDF studiert, fragt sich zunehmend: Für was genau zahle man eigentlich 210 Euro jährlich an staatlichen Rundfunkgebühren?

Ansonsten ist die GEZ-Gebühr den Millionen Sportfans nur noch schwer zu vermitteln.

weiterlesen auf:
http://www.focus.de/sport/fussball/nach-olympia-auch-champions-league-weg-sport-diaspora-bei-ard-zdf-fuer-was-zahlen-fans-noch-gez_id_7140095.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 809
Re: CHAMPIONS LEAGUE - ZDF stieg bei 70 Mio aus
« Antwort #6 am: 16. Mai 2017, 21:56 »
Warum zahlen Rundfunknichtnutzer noch Rundfunkbeiträge?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Tags: