Autor Thema: War’s das mit kostenlos? Zuschauer sollen bald auch für Sat-TV zahlen  (Gelesen 717 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.103
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de

Quelle logo:http://www.störungen.info/img/logos/focus.png
War’s das mit kostenlos?
Zuschauer sollen bald auch für Sat-TV zahlen


Quelle: Focus 05.05.2017


Zitat
ARD, ZDF und die privaten Sender haben eine Arbeitsgruppe bei der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein eingerichtet. Sie soll die Abschaltung des herkömmlichen SD-Signals über Satellit vorbereiten. Das könnte jedoch finanzielle Folgen für Zuschauer haben.

weiterlesen auf:
http://www.focus.de/digital/videos/umstellung-des-antennensignals-jetzt-sollen-fernsehzuschauer-auch-bald-fuers-kostenlose-sat-tv-zahlen_id_7086661.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 05. Mai 2017, 15:11 von DumbTV »

Tags: