Autor Thema: Nach Kleber-Anzeige - Altenburgs Kleingärtner zeigen dem ZDF, was eine Harke ist  (Gelesen 530 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.483
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/5/57/Logo_Leipziger_Volkszeitung.svg/320px-Logo_Leipziger_Volkszeitung.svg.png

Leipziger Volkszeitung, 09.03.2017

Nach Kleber-Anzeige
Altenburgs Kleingärtner zeigen dem ZDF, was eine Harke ist

Von Jörg Wolf

Zitat
[..]
Im benachbarten Sitzungszimmer sitzen Wolfgang Preuß und die Spartenchefs Jürgen Seifert (Bauhof I), Hans-Joachim Schön (Bergmannsfreud), Bernd Davideit (Grüne Höhe Zetzscha) und Klaus Engelmann (Glück Auf), um die Ereignisse der letzten Tage nochmals Revue passieren zu lassen. Die Stimmung schwankt zwischen noch nicht abgeflauter Empörung über das Geschehen, dem Drang zum Erklären und auch einem Schuss Ironie. „Mich hat am Wochenende einer gefragt, wo man solche Reichsflaggen gleich in großer Stückzahl bestellen könne, um die Sparte komplett damit zu beflaggen“, meint Klaus Engelmann mit einem Grinsen. Um dann aber gleich wieder ernst zu werden: „Ich weiß nicht, wo Herr Kleber diese Information herhaben will. Zu sehen sind solche Flaggen in keiner unserer Anlagen. Hier wurden falsche Sachen behauptet, die uns alle in ein schlechtes Licht rücken.“
[..]
Jürgen Seifert bringt es auf den Punkt: „Wir stehen alle hinter Preuß und erwarten, dass dieses Bild wieder gerade gerückt wird. Wir hatten das ZDF schon viermal zu Drehterminen in unserer Anlage. Reichsflaggen waren da nirgendwo zu sehen. Umso mehr frage ich mich, wie solche Aussagen zustande kommen“, so Seifert.

Weiterlesen auf:
http://www.lvz.de/Region/Altenburg/Altenburgs-Kleingaertner-zeigen-dem-ZDF-was-eine-Harke-ist

Siehe auch:
Claus Kleber nach Kleingärtner-Anzeige: „Ich habe nichts richtig zu stellen“

http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,22350.0.html


Aus Kapazitätsgründen sowie aus Gründen der Übersicht bleibt dieser Thread geschlossen. Vertiefende inhaltliche Diskussionen dieser Art kann das Forum aufgrund der Vielzahl akuter Probleme mit dem sog. "Rundfunkbeitrag" nicht leisten. Derlei inhaltliche Diskussionen sind besser aufgehoben bei dem
Ständige Publikumskonferenz e.V.
http://publikumskonferenz.de/forum/
Danke für das Verständnis und die Berücksichtigung.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 12. März 2017, 15:10 von Hailender »

Tags: