Autor Thema: Mannheim: SWR Neubau geplant  (Gelesen 2227 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.686
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Mannheim: SWR Neubau geplant
« am: 11. Februar 2017, 08:55 »

Bildquelle: http://up.picr.de/28284256rm.png

Mannheim24, 10.02.2017


Nach Schließung der ARAL: Zieht SWR in Hafenstraße?



Zitat
[..]
SWR-Neubau auf dem ARAL-Areal?

Gut möglich, denn nach über 30 Jahren in der Wilhelm-Varnholt-Allee 5 ist der öffentlich-rechtliche Sender auf der Suche nach einer neuen Bleibe in der Quadratestadt. Warum also nicht solch ein immobilientechnisches ‚Sahnestück‘ im hippen Jungbusch?

Angesprochen auf kursierende Gerüchte, der SWR würde für sein Studio Mannheim-Ludwigshafen auf dem Grundstück der jetzigen ARAL-Tankstelle einen Neubau errichten, stellt Redaktionsleiter Gerhard Mandel (63) vom SWR4 Kurpfalzradio klar: „Wir haben uns bereits umgeschaut – auch in Richtung Jungbusch und Hafen. Wir haben jedoch noch kein Grundstück ausgesucht!“
[..]
„Dieser Schritt ist ein Beweis dafür, dass der SWR seinen Standort Mannheim stärkt und dauerhaft zukunftsfähig macht. Somit können die Produkte des SWR schneller, besser und kostengünstiger produziert werden“, so Redaktionsleiter Mandel abschließend.
[..]

Weiterlesen auf:
https://www.mannheim24.de/mannheim/fotos-mannheim-jungbusch-zieht-swr-nach-schliessung-aral-tankstelle-in-hafenstrasse-7379367.html

Anmerkung:
SWR und Neubau... Da war doch auch etwas in Baden-Baden:
SWR: Medienzentrum-Neubau für 50 statt 35 Mio. Euro vom 17.10.2014
http://www.produzentenallianz.de/presseschau/einzelansicht/article/swr-medienzentrum-neubau-fuer-50-statt-35-mio-euro.html
und
SWR lässt sich Neubauten deutlich mehr kosten vom 16.10.2014
http://www.dwdl.de/nachrichten/48099/swr_laesst_sich_neubauten_deutlich_mehr_kosten/
Zitat
Der SWR will 50 Millionen Euro für ein neues trimediales Medienzentrum in Baden-Baden ausgeben. Das ist deutlich mehr als es das ursprüngliche Konzept vorsah. Der Intendant will dadurch die Entwicklungsfähigkeit sichern.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: