Autor Thema: "Zeit"-Kolumnist vergleicht ARD und ZDF mit DDR-Fernsehen  (Gelesen 551 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.807
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Bildquelle: http://up.picr.de/27296445zt.jpg

The Huffington Post , 27.01.2017

"Zeit"-Kolumnist vergleicht ARD und ZDF mit DDR-Fernsehen - und erntet heftige Kritik


Zitat
Harald Martenstein ist "Tagesspiegel"-Redakteur und "Zeit"-Kolumnist mit einem etwas onkelig-ironischen Schreibstil - inklusive der wirren Meinungen, die so ein Onkel manchmal haben kann. So schrieb Martenstein einmal, der Bundestag identifiziere sich mit den Nazis, wenn er sich für ihre Morde entschuldige. Aha.

Nun hat Martenstein in seiner "Zeit"-Kolumne vom vergangenen Donnerstag geschrieben, "Tagesschau", "Tagesthemen" und "heute-journal" erinnerten ihn "wegen ihrer Regierungsnähe zunehmend ans DDR-Fernsehen." Oha. [..]

Weiterlesen auf:
http://www.huffingtonpost.de/2017/01/27/ard-zdf-ddr-zeit-_n_14431366.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: