Autor Thema: ZDF-Intendant Bellut: „Wachsam, aber zuversichtlich“  (Gelesen 1340 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.702
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! 86=1

Bildquelle: http://up.picr.de/27401773qn.jpg

15, .12.2016

„Wachsam, aber zuversichtlich“
von Reinhard Breidenbach

Zitat
ZDF Intendant Bellut ist sicher, dass sein Sender gegen Fakes und Anfeindungen gut gerüstet ist

MAINZ - „Horst Seehofer hat mir zugesichert, dass er uns nicht mit dem Bayerischen Rundfunk fusionieren will.“ Ein bisschen klingt es nach „heute-show“, was ZDF-Intendant Thomas Bellut im Redaktionsgespräch da dartut:

Der Hintergrund ist aber durchaus ernst: Die Politik fordert, der öffentlich-rechtliche Rundfunk müsse kosten-effizienter werden und dafür auf das eine oder andere verzichten. Bellut sagt dann trocken: „Ich bin für jedes Gespräch offen.“ [..]

Immerhin sei das ZDF mit 13,1 Prozent Marktanteil Spitzenreiter vor der ARD, erst deutlich dahinter die Privaten. Die Finanzen sieht Bellut einigermaßen im Lot. „Ich halte eine reale Beitragsstabilität auch nach 2021 für machbar.“ Dass die ZDF-Pensionskasse wie bei anderen Firmen wegen der niedrigen Zinsen unter den Altersrückstellungen ächzt, sei in der Tat besorgniserregend, aber man stehe etwa beim Thema „Dynamisierung der Renten“ vor Verhandlungen mit den Gewerkschaften. [..]

Weiterlesen auf:
http://www.allgemeine-zeitung.de/politik/hessen/wachsam-aber-zuversichtlich_17542143.htm


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: