Autor Thema: Datenschützer für Transparenzpflicht beim NDR  (Gelesen 764 mal)

Offline fox

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 426
Datenschützer für Transparenzpflicht beim NDR
« am: 26. September 2016, 18:49 »

Bildquelle: http://www.heise.de/icons/ho/heise_online_logo_top.gif

heise.de, 26.09.2016

Datenschützer für Transparenzpflicht beim NDR
von dpa/jk

Zitat
Als das Hamburgische Transparenzgesetz 2012 in Kraft trat, fragten sich viele, warum etwa der NDR oder Universitäten davon ausgenommen sind. Nun fordern Norddeutschlands Datenschützer auch für den NDR eine Transparenzpflicht, was der Sender jedoch ablehnt.

Norddeutschlands Informationsfreiheitsbeauftragte haben für den Norddeutschen Rundfunk NDR eine gesetzliche Pflicht zu Offenheit und Transparenz verlangt. "Eine gesetzliche Verpflichtung zur Auskunftserteilung wird den NDR nicht schwächen, sondern seine Akzeptanz in der beitragspflichtigen Bevölkerung nachhaltig stärken", erklärte Hamburgs Datenschutzbeauftragter Prof. Johannes Caspar. Die NDR Trägerländer Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen sollten eine entsprechende Regelung in den Staatsvertrag aufnehmen.[..]

Weiterlesen auf:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschuetzer-fuer-Transparenzpflicht-beim-NDR-3332535.html

Edit "ChrisLPZ":
Layout angepasst und in Pressemeldungen verschoben


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 26. September 2016, 21:50 von ChrisLPZ »

Offline Bill Gez

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
Re: Datenschützer für Transparenzpflicht beim NDR
« Antwort #1 am: 26. September 2016, 19:00 »
Nebelkerze: Um den Eindruck zu vermitteln, der NDR sei eine Behörde!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: