Autor Thema: "Eigenwerbung von ARD-ZDF-GEZ" im öffentlichen Raum (Sammlung)  (Gelesen 50267 mal)

Offline LECTOR

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 324
Re: "Eigenwerbung von ARD-ZDF-GEZ" im öffentlichen Raum (Sammlung)
« Antwort #165 am: 24. Juni 2019, 20:30 »
Zitat
GEZ STINKT
An diesen Kommentar anknüpfend scheint der üble Geruch der Zwangsabgabe die Großstadtjugend dazu animiert zu haben, die Plakate der Öffis nicht nur partizipativ mitzugestalten, sondern auch PARTYzipativ, so dass die Werbung für ein norddeutsches Erfrischungsgetränk mit einer Einladung für die GEZ verziert wurde:



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 24. Juni 2019, 20:46 von LECTOR »

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8.309
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: "Eigenwerbung von ARD-ZDF-GEZ" im öffentlichen Raum (Sammlung)
« Antwort #166 am: 27. August 2019, 23:27 »
Wieder mal Anzeigen-Schaltung bei der FAZ...
...diesmal von "mdr aktuell".


Äh - Moment mal:
"Mitteldeutscher Rundfunk" aus Sachsen/ Thüringen/ Sachsen-Anhalt wirbt in der Online-Ausgabe einer Zeitung, deren FAZnet+DigitalAbo für ~12...14€/mtl. sich ein ehemaliger Nur-Hörfunk-Nutzer nicht leisten kann, weil er seit 2013 statt ~6€/mtl. Radio-Gebühr nun 12€/mtl. mehr an den Rundfunk zahlen soll - also ziemlich genau den Betrag, den er für das FAZnet+DigitalAbo benötigen würde - d.h. der Betreffende wird entgegen GG Art. 5 unmittelbar finanziell daran gehindert, sich aus dieser "allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten"?!??! Diese Nebenbemerkung hier bitte nicht vertiefen, sondern nur zur Kenntnis nehmen als anschauliches Beispiel. Weitere Infos zu den beispielhaften FAZnet+Abos siehe u.a. unter
F.A.S. digital – inkl. F+ zum Vorteilspreis = 12€/mtl
https://abo.faz.net/f-a-s-digital-inkl-f-zum-vorteilspreis.html
Sicherheitsabbild
https://web.archive.org/web/20190827222259/https://abo.faz.net/f-a-s-digital-inkl-f-zum-vorteilspreis.html
F.A.Z. Woche digital – inkl. F+ für 12 Monate Laufzeit = 13,90€/mtl
https://abo.faz.net/f-a-z-woche-digital-inkl-f-fuer-12-monate-laufzeit.html
Sicherheitsabbild
https://web.archive.org/web/20190827222254/https://abo.faz.net/f-a-z-woche-digital-inkl-f-fuer-12-monate-laufzeit.html
Gemäß heutigem Abbild der FAZ-Startseite
https://web.archive.org/web/20190827224003/https://www.faz.net/aktuell/
lassen sich reichlich 20(!) FAZnet+Abo-Artikel finden. Einige sind mehrere Tage auf der Startseite.
Es könnte sich um täglich etwa 5-10 Artikel handeln, an deren "Unterrichtung" man ohne Abo "gehindert" ist.
Soviel jedenfalls zur Übersicht/ Dokumentation zu dieser Problematik - zum gelegentlichen Rückgriff.


Oje - schlimmer noch!
Wenn man ausversehen (oder auch absichtlich) auf die Anzeige klickt wird man weitergeleitet auf

MDR AKTUELL, Zuletzt aktualisiert: 16. August 2019, 15:09 Uhr
Meine Meinung. Meine Nachrichten.

Zitat
2019 ist beim Mitteldeutschen Rundfunk das Jahr der Demokratie. Europa- und Kommunalwahlen, Landtagswahlen in Sachsen und Thüringen sowie zahlreiche gesellschaftspolitisch relevante Ereignisse oder Gedenktage prägen die Berichterstattung des MDR. Der MDR als Teil des freien gemeinsamen öffentlich-rechtlichen Rundfunks will nachhaltig den gesellschaftlichen Diskurs fördern und sieht sich als wichtige Säule unseres demokratischen Gesellschaftssystems.
Mittendrin als der Informationsanbieter in Mitteldeutschland die Nachrichtenmarke MDR AKTUELL. Durch die mehrmediale Ausrichtung im TV, im Hörfunk, als App sowie Online ermöglicht MDR AKTUELL den Menschen in Mitteldeutschland die Teilhabe an wichtigen Informationen und trägt damit wesentlich zur individuellen Meinungsbildung bei.
[...]
https://www.mdr.de/nachrichten/meine-meinung-meine-nachrichten-100.html(Link führt zu einem Angebot des örR. Zum Aufrufen der Webseite URL kopieren (Klick auf "Auswählen", dann ctrl+c), in einem neuen Browserfenster/-tab in die Adresszeile einfügen (ctrl+v) und bestätigen)
Sicherheitsabbild
https://web.archive.org/web/20190827212948/https://www.mdr.de/nachrichten/meine-meinung-meine-nachrichten-100.html

FRAMING at its best worst - vgl. u.a.

Dresdner Reden 2019: u.a. Karola Wille "Wahl-/Medienfreiheit" So 17.2.19 11h
"ES GEHT UM DEMOKRATIE – UNSER GEMEINSAMER FREIER RUNDFUNK"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29490.0.html
i.V.m.
Karola Wille: "Eine gute Demokratie braucht aufgeklärte Bürgerinnen und Bürger"
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29742.0.html
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,29742.msg186409.html#msg186409
i.V.m.
Internes Handbuch: Wie die ARD kommunizieren soll
https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,30135.0.html

Klickt man das Video der Anzeige, so ist "Maria Groß, Sterneköchin und Restaurantinhaberin, Bischleben" zu sehen und zu vernehmen mit den Worten:

Zitat
Meine Meinung? Demokratie heißt mitreden.
Meine Nachrichten? MDR aktuell.

Zu "Maria Groß, Sterneköchin und Restaurantinhaberin, Bischleben" ("Bischleben ist ein Ortsteil der Landeshauptstadt Erfurt in Thüringen.", wikipedia - daher wohl der Regional-Bezug) noch soviel:
Maria Groß - Fernsehkarriere (wikipedia)
https://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Gro%C3%9F#Fernsehkarriere

Zitat
Medial bekannt wurde sie unter anderem als Jurorin der ZDF Küchenschlacht und als Kochgegnerin von Tim Mälzer im VOX-Format Kitchen Impossible, wobei sie in Staffel 2 (2017)[5] und 3 (2018)[6] gegen ihn antrat. Im Herbst 2016 war sie auch in der kurzlebigen Sat.1-Kochshow Kampf der Köche mit Alexander Herrmann zu sehen. In der ab April 2017 ausgestrahlten 8. Staffel des VOX-Formats Grill den Henssler war sie an der Seite von Reiner Calmund und Gerhard Retter als Jurorin tätig,[7][8] wie auch in deren Fortsetzung Grill den Profi. Im April 2017 war sie in der ZDF-Sendung Kerners Köche zu sehen. Im Oktober 2017 war sie Gastjurorin bei The Taste; ab 2019 soll sie dort Cornelia Poletto als Coach ersetzen.[9]


Edit1 - Ergänzung:
Schon beim nächsten kostenfrei zugänglichen online-Artikel springt einem ein weiteres Anzeigen-Video ins Gesicht  ::) >:( hier mit "Tino Wedekind, Notfallsanitäter, Bickenriede" - zu ihm findet sich per web-Suche
https://www.google.com/search?q="tino+wedekind"+mdr
u.a. dies:
MDR, 17.11.(Jahr?!?)
Zuschauer bringen MDR aktuell auf den Schirm
Ein Tag haben Tino Wedekind, Heike Loose und Chris Woolgrove das Programm von MDR aktuell mitgestaltet. Sie griffen der MDR aktuell Redaktion bei der Sendungsgestaltung unter die Arme.

https://www.mdr.de/mediathek/mdr-videos/c/video-249566.html(Link führt zu einem Angebot des örR. Zum Aufrufen der Webseite URL kopieren (Klick auf "Auswählen", dann ctrl+c), in einem neuen Browserfenster/-tab in die Adresszeile einfügen (ctrl+v) und bestätigen)
Sicherheitsabbild
https://web.archive.org/web/20190827220803/https://www.mdr.de/mediathek/mdr-videos/c/video-249566.html



Edit2 - Ergänzung:
Nerv - just bei einem weiteren kostenfrei zugänglichen online-Artikel springt einem noch ein weiteres Anzeigen-Video ins Gesicht  ::) >:( hier mit "Hagen Husgen, Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Poizei" - zu ihm finden sich per web-Suche
https://www.google.com/search?q="hagen husgen"+mdr
lediglich ein paar Berichterstattungen.
Er ist zu vernehmen mit den Worten:

Zitat
Meine Meinung? Miteinander streiten heißt nicht, aufeinander loszugehen.
Meine Nachrichten? MDR aktuell.

Nur zwei...drei Tage später - und weiter geht es ::)

Viola Vogler-Poch, Steuerberaterin, Frankenbert
Zitat
Meine Meinung? Wichtiges muss verständlich sein.
Meine Nachrichten? MDR aktuell.

Chris Woolgrove, Englischtrainer, Sangerhausen
Zitat
Meine Meinung? Auch 1000 likes machen fake-news nicht zu fakten.
Meine Nachrichten? MDR aktuell.

Weitere Bildschirm-Schnappschüsse siehe ergänzte Anhänge.


Weitere Ergänzung in diesem Zusammenhang:
SG Dynamo Dresden e.V. (ein Dresdner Fußball-Verein), 11.08.2016
MDR 1 RADIO SACHSEN wird Exklusiv-Partner
MDRW und MDR 1 RADIO SACHSEN erweitern Engagement bei der SGD
Die SG Dynamo Dresden und die MDR-Werbung GmbH (MDRW) verlängern und erweitern ihre Zusammenarbeit. MDR 1 RADIO SACHSEN - Das Sachsenradio wird zur Saison 2016/17 offizieller Exklusiv-Partner des Fußball-Zweitligisten.

Zitat
[...] Die unabhängige Sportberichterstattung von MDR 1 RADIO SACHSEN bleibt von dieser Kooperation unberührt. [...]
Über die MDR-Werbung:
Die MDR-Werbung GmbH (MDRW) ist eine 100-prozentige Tochter des Dreiländersenders MDR und wurde am 23. August 1991 in Erfurt gegründet. Ihre Kernkompetenz ist die Vermarktung von Werbezeiten und Sponsoring in Radio und TV. Hauptwerbeträger sind die Radioprogramme des Mitteldeutschen Rundfunks MDR JUMP, MDR 1 RADIO SACHSEN - Das Sachsenradio, MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir und MDR THÜRINGEN - DAS RADIO.
https://www.dynamo-dresden.de/partner/news/newsdetails/mdr-1-radio-sachsen-wird-exklusiv-partner.html(Link führt zu einem Angebot des örR. Zum Aufrufen der Webseite URL kopieren (Klick auf "Auswählen", dann ctrl+c), in einem neuen Browserfenster/-tab in die Adresszeile einfügen (ctrl+v) und bestätigen)
Sicherungsabbild
https://web.archive.org/web/20190828004604/https://www.dynamo-dresden.de/partner/news/newsdetails/mdr-1-radio-sachsen-wird-exklusiv-partner.html
Weitere Infos zur
MDR-Werbung GmbH (MDRW)

https://www.mdr-werbung.de/(Link führt zu einem Angebot des örR. Zum Aufrufen der Webseite URL kopieren (Klick auf "Auswählen", dann ctrl+c), in einem neuen Browserfenster/-tab in die Adresszeile einfügen (ctrl+v) und bestätigen)
Sicherheitsabbild
https://web.archive.org/web/20190828010242/https://www.mdr-werbung.de/


Wer als Wohnungsbewohner meint, eine besondere Finanzierungsverantwortung für solcherart ungebetener "Töchter" zu tragen und dafür eine - vollkommen sachfremde - "Wohnungsnutzungsgebühr" entrichten zu müssen, der möge dies tun. Verständige "Rundfunkbeitrags"-Kritiker einschl. faktisch die gesamte Rechtswissenschaft sehen dies bekanntermaßen anders - und werden von dieser Auffassung auch durch widersprüchlich bis willkürlich anmutende Entscheidungen des BVerfG nicht abzubringen sein ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 31. August 2019, 00:27 von Bürger »
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Offline marga

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.150
  • „Wie der Herr, so`s Gescherr“
Re: "Eigenwerbung von ARD-ZDF-GEZ" im öffentlichen Raum (Sammlung)
« Antwort #167 am: 03. September 2019, 09:02 »
Beispielhafte linguistische Umsetzungen der moralischen Framings 1-4 in kurzen Sätzen und Slogans ...

Zitat
Wir sind Deins.

Das Gute sehen.
Quelle: Framing Manual der ARD, Seite 85
https://cdn.netzpolitik.org/wp-upload/2019/02/framing_gutachten_ard.pdf

Hier  kann der geübte user feststellen, dass das  "Framing-Manual der ARD" umgesetzt wurde durch den Saarländischen Rundfunk.

Zitat
... Jedes einzelne Wort aktiviert einen Frame im Kopf des Rezipienten. ...
Quelle: "Framing-Manual der ARD", Seite 10
https://cdn.netzpolitik.org/wp-upload/2019/02/framing_gutachten_ard.pdf

Anhang der jpg-Datei auch hier:
Quelle: filehorst.de
https://filehorst.de/d/ctykhyrw


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 03. September 2019, 09:30 von marga »
Jetzt das Kinderlied: Drah`di net um, oh, oh, oh schau, schau, der ÖR geht um, oh, oh, oh er wird di anschau`n und du weißt warum, die Lebenslust bringt di um, alles klar Herr Justiziar? In Memory einer fiktiven Person: Urteil AZ: 6 K 2043/15 (http://www.rechtsprechung.saarland.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=sl&nr=5671&Blank=1) , Urteil AZ: 6 K 2061/15 VG des Saarlandes (https://filehorst.de/d/cnqsyhgb) , https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,21488.msg137858.html#msg137858

Offline marga

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.150
  • „Wie der Herr, so`s Gescherr“
Re: "Eigenwerbung von ARD-ZDF-GEZ" im öffentlichen Raum (Sammlung)
« Antwort #168 am: 30. Oktober 2019, 12:35 »
Zitat
Das Ungeheuer von Loch Losheim?

Wenn´s wirklich passiert, sehen Sie´s bei uns, täglich 18-20 Uhr

Es ist wirklich passiert?
Ungeheuerlich!
Das „Ungeheuer“ lebt im „Losheimer Stausee“?
Der Saarländische Rundfunk benennt den „Losheimer Stausee“ einfach um in ein „Loch Losheim
Unglaublich aber wahr!
Losheim hat jetzt ein „Loch“ in dem sich das „Ungeheuer“ eingenistet hat.  ::)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Jetzt das Kinderlied: Drah`di net um, oh, oh, oh schau, schau, der ÖR geht um, oh, oh, oh er wird di anschau`n und du weißt warum, die Lebenslust bringt di um, alles klar Herr Justiziar? In Memory einer fiktiven Person: Urteil AZ: 6 K 2043/15 (http://www.rechtsprechung.saarland.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=sl&nr=5671&Blank=1) , Urteil AZ: 6 K 2061/15 VG des Saarlandes (https://filehorst.de/d/cnqsyhgb) , https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,21488.msg137858.html#msg137858

Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 851
  • Ich sehe nicht fern! Ich höre nur nah!
Re: "Eigenwerbung von ARD-ZDF-GEZ" im öffentlichen Raum (Sammlung)
« Antwort #169 am: 01. November 2019, 15:00 »
........... Achtung Satire..........


“Radio Bremen ist von Sachpfändung betroffen!“

Der “Gerichtsvollzieher Eildienst“ war im Einsatz!  ;D ;D ;D

Ohmanoman


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. November 2019, 15:11 von ohmanoman »
ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 851
  • Ich sehe nicht fern! Ich höre nur nah!
Re: "Eigenwerbung von ARD-ZDF-GEZ" im öffentlichen Raum (Sammlung)
« Antwort #170 am: 01. November 2019, 15:08 »
Moin Moin!
HB am HB
(Hansestadt Bremen Hauptbahnhof)

Ohmanoman


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. November 2019, 17:41 von seppl »
ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 851
  • Ich sehe nicht fern! Ich höre nur nah!
Re: "Eigenwerbung von ARD-ZDF-GEZ" im öffentlichen Raum (Sammlung)
« Antwort #171 am: 01. November 2019, 15:26 »
Moin Moin!

Was es nicht so alles gibt beim Rundfunk!?

Vielleicht haben die noch einen Schwimmer für mein Vergaser von einer Quickli?

Ich frag mal nach!

Ramschladen

Ohmanoman


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 01. November 2019, 17:38 von seppl »
ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Offline DumbTV

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.000
Re: "Eigenwerbung von ARD-ZDF-GEZ" im öffentlichen Raum (Sammlung)
« Antwort #172 am: 15. Dezember 2019, 17:36 »
Mal wieder eine "schöne Bescherung":

Folgende Anzeige im Anhang ist erschienen in den Print-Ausgaben der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) mit jeweils ca. einer 1/4 Seite am 30.11.2019 Seite 6, 07.12.2019 Seite 20 und ggf. an weiteren Terminen.

Da wird dann die Anzeigenabteilung möglicherweise schon dafür sorgen, das keine (allzu) kritischen Artikel über den öffentlichen rechtlichen Rundfunk und deren Protagonisten erscheinen...wie zu hören ist, werden in der HAZ auch regelmässig die Sendungen der öR, wie z.B. die vielen Tatorte, im Fernsehteil besonders hervorgehoben und besprochen...

Für diese Aktion ist auf der Internetpräsenz des ndr extra eine eigene Untersteite erstellt worden mit allem Drumherum und den Aufnahmen der täglichen Verlosung bzw. Bekanntgabe im Radio im Sender NDR 1 Niedersachsen, siehe:

https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Der-Adventskalender-mit-Schuessel-Schorse,adventskalender2466.html(Link führt zu einem Angebot des örR. Zum Aufrufen der Webseite URL kopieren (Klick auf "Auswählen", dann ctrl+c), in einem neuen Browserfenster/-tab in die Adresszeile einfügen (ctrl+v) und bestätigen)

Zitat
Der Adventskalender mit Schüssel-Schorse

In der Adventszeit öffnet unser Schüssel-Schorse jeden Tag ein Türchen des NDR 1 Niedersachsen Adventskalenders. Vom 1. bis zum 24. Dezember verbirgt sich hinter jedem Türchen ein anderes Geschenk. Und wer diese Geschenke bekommt, können Sie bestimmen.

[…]

Zitat
Adventskalender mit Schüssel-Schorse: Teilnahmebedingungen
[…]
2. Gewinn

Der Gewinner erhält ein personalisiertes Geschenk in Höhe von etwa 150 Euro.
[…]
Quelle:
https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Adventskalender-mit-Schuessel-Schorse-Teilnahmebedingungen,teilnahmebedingungen1266.html(Link führt zu einem Angebot des örR. Zum Aufrufen der Webseite URL kopieren (Klick auf "Auswählen", dann ctrl+c), in einem neuen Browserfenster/-tab in die Adresszeile einfügen (ctrl+v) und bestätigen)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es sich ändert.
Aber ich weiß, dass es sich ändern muss, wenn es besser werden soll.

Georg Christoph Lichtenberg

Und deshalb:
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Offline marga

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.150
  • „Wie der Herr, so`s Gescherr“
Re: "Eigenwerbung von ARD-ZDF-GEZ" im öffentlichen Raum (Sammlung)
« Antwort #173 am: 30. Januar 2020, 12:35 »
Zitat
Andere wollen Geldgewinne. Wir wollen Kulturgewinn.

Am freien Rundfunk zerplatzt jeden Tag um 20 Uhr die Filterbubble.   ::)

Eine fikte Person glaubt das nicht mit der "zerplatzten Blase" beim "freien Rundfunk". Eher zerplatzt die Tagesschau-Blase der ARD;D

Quelle: Framing-Manual der ARD auf Seite 88
https://cdn.netzpolitik.org/wp-upload/2019/02/framing_gutachten_ard.pdf

DEINE EINS!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 30. Januar 2020, 12:55 von marga »
Jetzt das Kinderlied: Drah`di net um, oh, oh, oh schau, schau, der ÖR geht um, oh, oh, oh er wird di anschau`n und du weißt warum, die Lebenslust bringt di um, alles klar Herr Justiziar? In Memory einer fiktiven Person: Urteil AZ: 6 K 2043/15 (http://www.rechtsprechung.saarland.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=sl&nr=5671&Blank=1) , Urteil AZ: 6 K 2061/15 VG des Saarlandes (https://filehorst.de/d/cnqsyhgb) , https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,21488.msg137858.html#msg137858

Offline marga

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.150
  • „Wie der Herr, so`s Gescherr“
Re: "Eigenwerbung von ARD-ZDF-GEZ" im öffentlichen Raum (Sammlung)
« Antwort #174 am: 03. Februar 2020, 16:13 »
Zitat
Kultur kann man nicht (einfach so) kaufen. Man muss sie erst(-mal)machen.
Und weiter:
Kultur kauft man nicht, man macht sie. Oder eben nicht.
Quelle: Framing-Manual der ARD auf Seite 88
https://cdn.netzpolitik.org/wp-upload/2019/02/framing_gutachten_ard.pdf

Sonderbus ins Saarland?
Was soll das denn bedeuten?
Kommt Herr Lindenberg auf dem Autodach sitzend mit einem schrulligen VW-Bus ins Saarland?
Das sind doch wieder „fake news“?
Wenn überhaupt, dann kommt der mit seinem Pankower-Sonderzug.  ;)

Zitat
„Jetzt einschalten und gewinnen 40 Tickets“
Das Saarland feiert 40 Jahre SR3

Nein, das Saarland feiert nicht, sondern SR3 feiert sich selbst.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Jetzt das Kinderlied: Drah`di net um, oh, oh, oh schau, schau, der ÖR geht um, oh, oh, oh er wird di anschau`n und du weißt warum, die Lebenslust bringt di um, alles klar Herr Justiziar? In Memory einer fiktiven Person: Urteil AZ: 6 K 2043/15 (http://www.rechtsprechung.saarland.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=sl&nr=5671&Blank=1) , Urteil AZ: 6 K 2061/15 VG des Saarlandes (https://filehorst.de/d/cnqsyhgb) , https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,21488.msg137858.html#msg137858

Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8.309
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: "Eigenwerbung von ARD-ZDF-GEZ" im öffentlichen Raum (Sammlung)
« Antwort #175 am: 11. Februar 2020, 18:30 »
...mal wieder nervige Internet-Eigen-Werbung
diesmal vom ZDF auf web.de

Das Banner scheint - jedenfalls heute - "fix" zu sein, d.h. bei Neuaufruf oder Aktualisierung der Seite bleibt das Banner gleich und wechselt nicht den Anbieter und/oder Inhalt.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Tags: achtung satire