Nach unten Skip to main content

Autor Thema: ARD/ZDF Förderpreis ”Frauen + Medientechnologie” 2016  (Gelesen 916 mal)

C
  • Moderator
  • Beiträge: 6.808
  • ZahlungsVERWEIGERUNG!

Bildquelle: http://up.picr.de/26742115jt.png

Professional Production, 06.09.2016

ARD/ZDF Förderpreis ”Frauen + Medientechnologie” 2016

Zitat
Unter dem Slogan ”Meine Idee schreibt Zukunft“ richtete sich der Förderpreis in 2016 zum achten Mal an Absolventinnen von Hochschulen und Universitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, deren Abschlussarbeiten sich mit aktuellen technischen Fragestellungen aus dem Bereich der audiovisuellen Medien befassen.

Traditionell am ersten IFA-Tag wurde der ARD/ZDF Förderpreis ”Frauen + Medientechnologie” an drei talentierte Wissenschaftlerinnen für ihre herausragenden Abschlussarbeiten verliehen. Die Preisträgerinnen standen zwar schon seit Mitte Juli fest, aber erst auf der Preisverleihung erfuhren sie und die Öffentlichkeit die drei Preisränge. [..]

Weiterlesen auf:
http://www.professional-production.de/news/einzelansicht/datum/2016/09/06/ardzdf-foerderpreis-frauen-medientechnologie-2016/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
„Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken." (E. Kästner)
Schnelleinstieg | Ablaufschema | FAQ-Lite | Gutachten
Facebook | Twitter | YouTube

B
  • Beiträge: 137
Moin,

finde ich schon seltsam, dass ein Förderpreis, der mit Sicherheit von den Rundfunkbeiträgen bezahlt wird in dritte Länder vergeben wird (oder vergeben warden kann), die hier keine Beiträge bezahlen.

Nicht nur das die Schweiz und Österreich das ö.r. Fernsehen kostenfrei empfangen können - es gibt auch eine Belohnung dafür  :o


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

 
Nach oben