Autor Thema: MILLIONENVERTRAG | Hat der NDR Delling über Gebühr bezahlt?  (Gelesen 972 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.052
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de

Quelle Logo:http://www.timefits.de/wp-content/uploads/2015/07/bild.de_.jpg
MILLIONENVERTRAG
Hat der NDR Delling über Gebühr bezahlt?


Quelle: BILD Plus 23.07.2016

Es stellt sich die Frage: Hat die ARD den Moderator von den Gebührengeldern über Gebühr bezahlt? Auf der Suche nach einer Antwort stolpert man über merkwürdige Vertragskonstellationen.

Besonders erfreulich für Delling: Er muss bei all den Vorteilen nicht fürchten, irgendwann auf der Straße zu stehen, weil Netzer oder die Zuschauer keine Lust mehr auf ihn haben. Denn die ARD reserviert ihm die Rückkehr in Festanstellung. „Herr Delling war unbezahlt beurlaubt“, bestätigt der Sendersprecher BamS. Ungewöhnlich findet die ARD das Prozedere nicht. Man hätte sich den „herausragenden Journalisten exklusiv sichern“ wollen.

Quelle:

http://www.bild.de/bild-plus/unterhaltung/leute/gerhard-delling/ueber-gebuehr-beim-ndr-abkassiert-46963186,var=x,jsRedirectFrom=conversionToLogin.bild.html?wt_eid=2146935588600337510&wt_t=2146935588700301348


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: