Autor Thema: Sparkasse Köln separiert Geld vom Konto  (Gelesen 5134 mal)

Offline WilliK

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Sparkasse Köln separiert Geld vom Konto
« Antwort #15 am: 18. Juli 2016, 11:03 »
Ich hatte den gleichen Fall. Habe mir P-Konto sofort eingerichtet. Geld wurde zurückgebucht. Verwalte jetzt mein Geld über das Konto von meiner Freundin. Das ist die einzige Möglichkeit.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Housebrot

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 562
Re: Sparkasse Köln separiert Geld vom Konto
« Antwort #16 am: 18. Oktober 2016, 15:47 »
Ich hatte den gleichen Fall. Habe mir P-Konto sofort eingerichtet. Geld wurde zurückgebucht. Verwalte jetzt mein Geld über das Konto von meiner Freundin. Das ist die einzige Möglichkeit.
ganz gefährliche Sache:
Wenn ein Gläubiger davon Kenntnis erlangt, kann er den Auszahlungsanspruch Deiner Freundin an Dich pfänden lassen. Da gelten dann keine Pfändungsfreigrenzen oder Schutzmechanismen mehr..

Es muss alles ausgezahlt werden...


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: