Autor Thema: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm  (Gelesen 2623 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.232
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de

Quelle Logo:https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/9b/TZ_Logo.svg/130px-TZ_Logo.svg.png
BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm

Quelle: TZ München 20.05.2016

Der Sender bestätigte der tz die Streich-Aktion: „Der BR hat sich aus planerischen und finanziellen Überlegungen in diesem Jahr dagegen entschieden, das Jubiläumskonzert 40 Jahre Spider Murphy Gang programmlich zu berücksichtigen“, heißt es. Warum? Wegen der Rundfunkgebühr! „Die immer wieder gern zitierten Mehreinnahmen aus den Rundfunkbeiträgen stehen den Rundfunkanstalten nicht zur Verfügung, sondern müssen nach KEF-Vorgaben auf einem Sonderkonto zurückgelegt werden. Neben der Sperrung von Beitragsmehreinnahmen wurde zudem der Rundfunkbeitrag nach sechs Jahren ohne Beitragserhöhung im April 2015 auf 17,50 Euro gesenkt.“

Die Sparmaßnahmen seien eine direkte Folge. Heißt: Wir alle zahlen zu wenig, um gutes Programm zu verdienen. Der Sender betont: „Auch andere liebgewordene Formate wird der BR in Zukunft auf den Prüfstand stellen müssen.“ Was muss als nächstes dran glauben?…?

weiterlesen auf:

http://www.tz.de/stars/bayerischer-rundfunk-spart-spider-murphy-gang-weg-randprogramm-6415223.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Offline ellifh

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 811
Re: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm
« Antwort #1 am: 20. Mai 2016, 07:59 »
Zitat
Der Sender bestätigte der tz die Streich-Aktion: „Der BR hat sich aus planerischen und finanziellen Überlegungen in diesem Jahr dagegen entschieden, das Jubiläumskonzert 40 Jahre Spider Murphy Gang programmlich zu berücksichtigen“, heißt es. Warum? Wegen der Rundfunkgebühr!

So wird jetzt der Spieß rumgedreht. Der (für Brot und Spiele ) zahlende Rundfunknutzer soll es ausbaden, das die Funker nicht mit dem Geld der anderen wirtschaftlich umgehen, sondern in Saus und Braus leben und sich nicht um morgen sorgen.
Jetzt wird gedroht und erpresst, was das Zeug hält. Und dann gestrichen, an dem des Nutzers Herz noch hängen könnte. Die Spider Murphy Gang. Seht her, was ihr jetzt nicht mehr sehen könnt. Und macht euch schon mal gefasst darauf, was noch alles gestrichen wird. Dann gibt's für die Milliarden nur noch Konserven. Seid ihr selbst schuld!

Man kann wirklich nur hoffen, das dieses kranke Illegale System möglichst bald zusammenbricht.
Das ist unbeobachtet zum Selbstläufer geworden, für das sich weiter keiner oder nur wenige interessiert haben. Was mit den Geldern getrieben wird. Wo die versickern. Warum der zwanzigste Reporter vor Ort sein muss, und sein Ego bezahlt pflegt, weil man  "einen Auftrag zu erfüllen hat".

Und alle Schuld liegt bei den Verweigerern, weil da das Geld nicht nachfliesst >:D >:D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
                                                Curt Goetz

azdb-opfer

  • Gast
Re: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm
« Antwort #2 am: 20. Mai 2016, 09:55 »
Zitat
„Die immer wieder gern zitierten Mehreinnahmen aus den Rundfunkbeiträgen stehen den Rundfunkanstalten nicht zur Verfügung, sondern müssen nach KEF-Vorgaben auf einem Sonderkonto zurückgelegt werden. Neben der Sperrung von Beitragsmehreinnahmen wurde zudem der Rundfunkbeitrag nach sechs Jahren ohne Beitragserhöhung im April 2015 auf 17,50 Euro gesenkt.“

Die Beitragsmehreinnahmen stehen den Sendern ab 2017 zur Verfügung. Die prozentuale Steigerung auf der Einnahmenseite übersteigt die Inflationsrate seit Jahren/Jahrzehnten deutlich, auch wenn die Intendanten das Gegenteil behaupten und zusätzlich einen Inflationsausgleich fordern. Wenn nicht noch mehr Geld fließt, wird eben mit der weiteren Senkung der Programmqualität gedroht.

Man kann wirklich nur hoffen, das dieses kranke Illegale System möglichst bald zusammenbricht.

Das hoffe ich auch. Der nutzlose ÖRR ist zum bürgerrechtswidrigen Selbstzweck mutiert.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline r66

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
Re: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm
« Antwort #3 am: 20. Mai 2016, 12:23 »


Ab sofort wird nur noch Einheitsbrei aus der Konserve gesendet!



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Mupfel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
Re: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm
« Antwort #4 am: 20. Mai 2016, 13:00 »
Bitte als Nächstes die unsäglichen Fußballübertragungen einsparen  >:D (#) :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 859
  • Ich sehe nicht fern! Ich höre nur nah!
Re: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm
« Antwort #5 am: 20. Mai 2016, 13:44 »
Bitte als Nächstes die unsäglichen Fußballübertragungen einsparen  >:D (#) :)

Und danach die Gehälter der Intendanten!   (#)   Und danach die Pensionen von denen, die mehr
als 8.000,00 € Brutto im Monat verdient haben!   8)
Und danach können sie das Testbild "Sendestörung" senden  :laugh: und die Stromkosten von den Stromversorgern
finanzieren lassen, die noch Strom mit Atomkraftwerke erzeugen!  ;) ENDE DER SENDUNG  >:(

Ohmanoman


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Offline tokiomotel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 810
  • Cry for Justice
Re: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm
« Antwort #6 am: 20. Mai 2016, 17:38 »
Ich verstehe diese Aufregung nicht so ganz. Klar hätte es dem BR gut zu Gesicht gestanden, das Konzert dieser bayrischen, zudem noch Münchener Band nicht dem Rotstift zu opfern.
Anderes wäre dafür sicher eher in Frage gekommen.
Naja,  der echte Fan sch.... eh auf die Anwesenheit eines BR beim Konzert und geht lieber selbst hin.
Live is live...


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schrei nach Gerechtigkeit

Offline Knax

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 808
Re: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm
« Antwort #7 am: 20. Mai 2016, 19:12 »
Zitat
Was muss als nächstes dran glauben?

Es wäre gut, wenn als nächstes dann mal die exobitanten Betriebsrenten dran glauben. An dieser Diskussion sieht man, für wen der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Wirklichkeit gemacht ist, nämlich für einen kleinen privilegierten Personenkreis, der sich auf Kosten der Allgemeinheit die Taschen voll macht. Hauptsache, die Rente fließt pünktlich und reichlich aufs eigene Konto. Ob dann noch was für das Programm übrig bleibt – egal!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Roggi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.142
Re: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm
« Antwort #8 am: 20. Mai 2016, 19:23 »
Quelle: TZ München 20.05.2016
Wegen der Rundfunkgebühr! „Die immer wieder gern zitierten Mehreinnahmen aus den Rundfunkbeiträgen stehen den Rundfunkanstalten nicht zur Verfügung, sondern müssen nach KEF-Vorgaben auf einem Sonderkonto zurückgelegt werden. Neben der Sperrung von Beitragsmehreinnahmen wurde zudem der Rundfunkbeitrag nach sechs Jahren ohne Beitragserhöhung im April 2015 auf 17,50 Euro gesenkt.“
Ständig wird von den Zwangssendern gefordert, die Mehreinnahmen freizugeben, dann wird zur Abwechslung mal wieder eine Beitragserhöhung gefordert. Passend zur Wahrheitsliebe vom örR wird verschleiert, dass die Mehreinnahmen sich daraus ergeben haben, dass sehr viele Rundfunkverweigerer ungerechtfertigterweise zur Zwangsabgabe verpflichtet wurden. Verschwiegen wird selbstverständlich von diesen dubiosen Rundfunkanstalten, dass die Rundfunkverweigerer auch zwangsweise dafür gesorgt haben, dass das Beitragsaufkommen so sehr gestiegen ist, dass der Beitrag gesenkt werden konnte; wobei die Zwangssender gleichzeitig mehrere Milliarden in ihre Pensionskassen schaufeln konnten, ohne dass das Programm auch nur einen Deut besser wurde. BR hat schon einige Milliönchen zusätzlich bekommen, doch die Gier der Intendanten ist unermäßlich. Unser Widerstand aber auch!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Widerspruch und Klage 2019 https://gez-boykott.de/Forum/index.php?topic=30197.0
Hilfstexte und Musterbriefe: http://volxweb.org/node/166/

Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 859
  • Ich sehe nicht fern! Ich höre nur nah!
Re: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm
« Antwort #9 am: 20. Mai 2016, 20:31 »
Ich verstehe diese Aufregung nicht so ganz. Klar hätte es dem BR gut zu Gesicht gestanden, das Konzert dieser bayrischen, zudem noch Münchener Band nicht dem Rotstift zu opfern.
Anderes wäre dafür sicher eher in Frage gekommen.
Naja,  der echte Fan sch.... eh auf die Anwesenheit eines BR beim Konzert und geht lieber selbst hin.
Live is live...

Zitat

    Was muss als nächstes dran glauben?  :'(

Ach ja der Bayrische Rundfunk  ;D streicht Spider Murphy Gang und machen einen auf Panik ;D. Von wegen Auswirkung der "Schwarzseher" und "Verschwörungstäter"  ;D weil die bösen nicht zahlen, sondern alles um sonst haben wollen.
Sie kürzen das, wo sie sowieso keine Kunden haben, sondern nur Zwangskunden. Und machen dann einen auf ernste Miene  ;D?
Die Macher und Lenker in BRD haben keine Argumente und argumentieren so peinlich.
Geheim:
Am liebsten würden sie einen Türkischen Super Star nach BRD holen, den sie insgeheimen so verehren.  8)
Gute Nacht!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Offline Kurt

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.948
Re: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm
« Antwort #10 am: 20. Mai 2016, 21:31 »
...
Geheim:
Am liebsten würden sie einen Türkischen Super Star nach BRD holen, den sie insgeheimen so verehren.  8)
Gute Nacht!

 ;D ;D ;D warum nicht:Tarkan !?
http://de.wikipedia.org/wiki/Tarkan

yeeeeeeeeeeeeeepp - hört rein:

TARKAN - Simarik [Original-Musik-Video ~3min], Mai 2012
https://youtu.be/cpp69ghR1IM

 8) ;D

Gruß
Kurt


Edit "Bürger":
Linkangaben ergänzt.
Danke für das Verständnis und die zukünftige Berücksichtung.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 20. Mai 2016, 22:54 von Bürger »
"Deutschland, unendlich viele (ok: 16) Bundesländer. Wir schreiben das Jahr 2020. Dies sind die Abenteuer abertausender ÖRR-Nichtnutzer, die sich seit nunmehr 7 Jahren nach Beitragseinführung immer noch gezwungen sehen Gesetzestexte, Urteile usw. zu durchforsten, zu klagen, um die Verfassungswidrigkeit u. die Beitragsungerechtigkeit zu beweisen. Viele Lichtjahre von jeglichem gesunden Menschenverstand entfernt müssen sie sich Urteilen unterwerfen an die nie zuvor je ein Mensch geglaubt hätte."

Offline Zweifler

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm
« Antwort #11 am: 20. Mai 2016, 22:08 »
Am liebsten würden sie einen Türkischen Super Star nach BRD holen, den sie insgeheimen so verehren.  8)
Gute Nacht!

seltsam, warum sind eigentlich die Idole der Migrationspopulation im Gebührenfernsehen so unterrepräsentiert ?
Zahlen die nicht am Ende sogar Zwangsgebühr für etwas was sie gar nicht angeboten bekommen ??? Wo sind
sie eigentlich die zugewanderten Gebührenboykotteure. Hier im Forum sind die noch nicht so richtig in Szene gekommen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Facebook ist die offene Form der geschlossenen Anstalt!

Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 859
  • Ich sehe nicht fern! Ich höre nur nah!
Re: BR spart - und streicht Spider Murphy Gang aus dem Programm
« Antwort #12 am: 20. Mai 2016, 22:08 »
...
Geheim:
Am liebsten würden sie einen Türkischen Super Star nach BRD holen, den sie insgeheimen so verehren.  8)
Gute Nacht!

 ;D ;D ;D warum nicht: Tarkan !?

yeeeeeeeeeeeeeepp - hört rein: http://www.youtube.com/watch?v=cpp69ghR1IM


 8) ;D

Gruß
Kurt

So kann man missverstanden werden!  ;) Den politischen, türkischen, super, super Star, meine ich, den sich die Leitenden und Führenden  wünschen!  8) ;D ;)

Ohmanoman



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Tags: