Autor Thema: ARD oder ZDF? Eine Anstalt reicht völlig (Abo)  (Gelesen 971 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator++
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.807
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
ARD oder ZDF? Eine Anstalt reicht völlig (Abo)
« am: 08. April 2016, 11:02 »

Bildquelle: http://wiwo.konferenz.de/wp-content/uploads/2016/02/wiwo-logo.png

Wirtschaftswoche, 08.04.2016

KommentarRundfunkbeitrag
ARD oder ZDF? Eine Anstalt reicht völlig

von Peter Steinkirchner

Zitat
Statt über Beitrags-Cents sollten wir darüber reden, wie viele öffentlich-rechtliche Sender wir wollen.

Probieren Sie es aus: Murmeln Sie auf einer Party die Worte „GEZ“ und „Rundfunkbeitrag“. Und dann: viel Spaß. Die 17,50 Euro im Monat für ARD und ZDF sorgen verlässlich dafür, dass selbst sonst vernünftige Leute die Contenance verlieren und wüst über „Staatsfunk“ und „Zwangsgebühr“ motzen. Nicht zufällig versucht die AfD, das Reizthema zu kapern.[..]

Weiterlesen auf (Abo erforderlich):
http://www.wiwo.de/my/unternehmen/dienstleister/rundfunkbeitrag-ard-oder-zdf-eine-anstalt-reicht-voellig/13414236.html



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Nichtgucker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 731
Re: ARD oder ZDF? Eine Anstalt reicht völlig (Abo)
« Antwort #1 am: 12. April 2016, 17:15 »
Eine Anstalt reicht wirklich. Eine geschlosse  ... ;)

Während den GEZ-Funk-Pensionären mit einer Endlos-Schleife vorgemacht wird, sie seien in der Schwarzwaldklinik, kümmern sich die jungen Ärzte um aktive TV-Psychos !
Einfach. Für alle.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 12. April 2016, 17:26 von Nichtgucker »

Tags: