Autor Thema: "Sind die auf Koks?":ZDF-Mitarbeiter blamiert sich mit E-Mail an CDU-Politikerin  (Gelesen 992 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.093
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de

Quelle Logo:https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/8/82/Focus-logo.svg
"Sind die auf Koks?":
ZDF-Mitarbeiter blamiert sich mit E-Mail an CDU-Politikerin


Quelle: Focus 17.03.2016

Eigentlich wollte die CDU-Politikerin Elisabeth Motschmann mit dem ZDF ein Treffen organisieren und schickte diesbezüglich eine E-Mail. Doch offenbar wusste der ZDF-Mitarbeiter Stephan Bauer nicht, wer die Politikerin ist. Was Motschmann als Antwort erhielt, konnte sie nur als schlechten Scherz auffassen.

weiterlesen auf:

http://www.focus.de/politik/deutschland/peinlicher-debakel-sind-die-auf-koks-zdf-mitarbeiter-schickt-e-mail-an-falschen-adressaten_id_5366016.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ellifh

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 809
....Crystal Meth ist doch wohl gerade hip.... >:(


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
                                                Curt Goetz

Offline cook

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 867
Das zeigt, was die ÖR Anstalten über das Zahlvieh Bürger wirklich denken. Offenbar hat der ZDF-Mitarbeiter geglaubt, es mit einem Normalsterblichen zu tun zu haben. Und der kann ihm ja den Buckel runterrutschen, hauptsache er blecht für seine Pension.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: