Autor Thema: Rundfunkbeitrag beim Bundesverwaltungsgericht auf Prüfstand  (Gelesen 1078 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.056
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de

Quelle Logo:https://www.rp-online.de/layout/img/header/popup/logo.gif
Rundfunkbeitrag beim Bundesverwaltungsgericht auf Prüfstand

Quelle: RP-Online 05.02.2016

Leipzig.
Das Bundesverwaltungsgericht wird im März die Rechtmäßigkeit des Rundfunkbeitrags prüfen. Dann werden in Leipzig die ersten von insgesamt 25 anhängigen Klagen gegen den Beitrag verhandelt.

Sollten die Leipziger Richter zur Auffassung gelangen, dass der Rundfunkbeitrag grundgesetzwidrig ist, müssten sie den Fall dem Bundesverfassungsgericht vorlegen. Entscheiden die Verwaltungsrichter anders, könnten die Kläger nach Karlsruhe selbst ziehen.

weiterlesen auf:

http://www.rp-online.de/wirtschaft/finanzen/bundesverwaltungsgericht-rundfunkbeitrag-auf-dem-pruefstand-aid-1.5745211


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: