Autor Thema: „Fahrlässig moderiert“: Claus Kleber distanziert sich von Flüchtlingsmoderation  (Gelesen 581 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.089
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de

Quelle Logo:http://meedia.de/wp-content/uploads/2014/05/meedia-logo-250x54.png
„Das war fahrlässig moderiert“:
Claus Kleber distanziert sich von Flüchtlingsmoderation


Quelle: Meedia 19.01.2016

ZDF-Anchor Claus Kleber hat in der gestrigen "hart aber fair"-Sendung eingestanden, bei einer Moderation am Ende des Jahres einen "Fehler" gemacht zu haben. In einem Schreiben an die Sendungsmacher entschuldigte er sich, im "heute journal" "Zweifler" in die Nähe von "Nationalisten und Fremdenfeinden" gerückt zu haben. Zuvor wurde die Moderation von Spiegel-Online-Korrespondent Jan Fleischhauer kritisiert.

weiterlesen auf:

http://meedia.de/2016/01/19/das-war-fahrlaessig-moderiert-claus-kleber-distanziert-sich-von-fluechtlingsmoderation/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: