Autor Thema: So absurd erklären die ZDF-Kindernachrichten den Terror in Paris  (Gelesen 2094 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.132
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de

Quelle Logo:http://www.stepmap.de/usermaps/karte-0000015xxxx/karte-00000152437/icon_focus-online-logo-2011-neu-120.jpg

So absurd erklären die ZDF-Kindernachrichten den Terror in Paris

Focus 20.11.2015

Wie erklärt man Kindern Terroranschläge? Vermutlich nicht so, wie es die ZDF-Kindernachrichten versucht haben. Sie spannen einen Bogen zur Kolonialzeit und geben Frankreich quasi die Schuld an den Pariser Anschlägen. Nach scharfer Kritik wurde der Beitrag entfernt.

weiterlesen auf:

http://www.focus.de/kultur/kino_tv/opfer-und-taeter-vertauscht-so-absurd-erklaeren-die-zdf-kindernachrichten-den-terror-in-paris_id_5096823.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-panorama&fbc=facebook-focus-online-panorama&ts=201511201614


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

Offline ChrisLPZ

  • Moderator++
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.303
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: So absurd erklären die ZDF-Kindernachrichten den Terror in Paris
« Antwort #1 am: 21. November 2015, 14:28 »

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/4/4a/Die_Welt_%28ab_2010%29.svg/320px-Die_Welt_%28ab_2010%29.svg.png

Die Welt, 20.11.2015

Terror in Paris
ZDF lässt umstrittenen "logo!"-Beitrag überarbeiten


Zitat
Warum wird Frankreich häufiger Ziel von Terror? Die Kindersendung "logo!" hat versucht, die Frage altersgemäß zu beantworten. Zuschauer kritisierten, es entstehe der Eindruck, Paris sei selbst schuld.

Das ZDF lässt einen Beitrag der Kindernachrichtensendung "logo!" über die Terrorangriffe von Paris überarbeiten. Der Sender erklärte am Freitag, der Beitrag sei deshalb vorübergehend aus der Mediathek genommen worden. "logo!" hatte versucht, die Frage, warum Frankreich häufiger das Ziel von islamistischen Terroristen ist, kindgerecht zu beantworten. Einige Zuschauer kritisierten, in der Sendung werde Terror gerechtfertigt.

In der Sendung vom Mittwochabend hieß es, die Radikalisierung französischer Jugendlicher gehe auf die Zeit Frankreichs als Kolonialmacht und auf die Situation in den französischen Banlieues zurück. Das ZDF räumte ein, der Beitrag könne für sich betrachtet missverstanden werden. In dem Beitrag wurde nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung erklärt, viele Menschen aus den ehemaligen französischen Kolonien hätten in Frankreich auf ein besseres Leben gehofft, lebten jedoch meist in Armutsvierteln…..

Weiterlesen auf:
http://www.welt.de/kultur/medien/article149092370/ZDF-laesst-umstrittenen-logo-Beitrag-ueberarbeiten.html



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ChrisLPZ

  • Moderator++
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.303
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!
Re: So absurd erklären die ZDF-Kindernachrichten den Terror in Paris
« Antwort #2 am: 21. November 2015, 14:31 »

Bildquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/5/5a/Berlinermorgenpostlogo.jpg

Berliner Morgenpost, 20.11.2015

Kindernachrichten
ZDF nimmt Beitrag von "Logo!" über Terror aus dem Netz

von Leon Scherfig

Zitat
Ein ZDF-Clip sollte Kindern die Anschläge von Paris erklären. Die Antworten sind so einfach, dass der Sender den Bericht überarbeitet.

 Berlin.  Das ZDF hat einen Beitrag der Kindersendung "Logo!" aus der Mediathek genommen, um diesen noch einmal zu überarbeiten. In dem Animationsfilm geht es um die Terroranschläge von Paris. Eine Sprecherin versucht kindgerecht zu erklären, wie es zu den Attentaten kam – und sucht die Ursachen im französischen Kolonialismus und der Besetzung Nordafrikas.

Zumindest nach Ansicht vieler erwachsener Zuschauer ging der Erklärversuch gründlich daneben. Der Vorwurf: Der Beitrag vom Mittwochabend erwecke den Eindruck, die Franzosen seien an den Terroranschlägen selbst schuld. Inzwischen hat der Sender reagiert und rudert zurück: "Der kritisierte Beitrag kann für sich betrachtet missverstanden werden, weshalb er von der Redaktion noch einmal überarbeitet wird", hieß es am Freitag….

Weiterlesen auf:
http://www.morgenpost.de/kultur/tv/article206698879/ZDF-nimmt-Beitrag-von-Logo-ueber-Terror-aus-dem-Netz.html



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: