Autor Thema: Neue Rolle in der ARD „Diplomatin“ Natalia Wörner reiste mit Steinmeier  (Gelesen 723 mal)

Offline ChrisLPZ

  • Moderator++
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.484
  • ZahlungsVERWEIGERUNG! GrundrechtsVERTEIDIGUNG!

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung, 07.11.2015

Neue Rolle in der ARD
„Diplomatin“ Natalia Wörner reiste mit Steinmeier

von Joachim Schmitz

Zitat
Osnabrück. Nächsten Samstag (14.11.) gibt es die erste Folge der ARD-Reihe „Die Diplomatin“. Zur Vorbereitung reiste Hauptdarstellerin Natalia Wörner mit Außenminister Frank-Walter Steinmeier nach Asien.

Sie überlebte 2004 in Thailand den Tsunami und drehte zehn Jahre später im selben Land die erste Folge der neuen ARD-Reihe „Die Diplomatin“ (14.11., 20.15 Uhr). Zuvor reiste Natalia Wörner mit Außenminister Frank-Walter Steinmeier und seinem Tross auf diplomatische Reise nach Südkorea und Indonesien. Über diese Tage in Asien, Diplomaten, Perücken und Zigaretten unterhalten wir uns in einem Berliner Straßencafé:

...Just an dem Tag, an dem ich sie angeboten bekam, gab es ein Fest der SPD, bei dem auch Frank-Walter Steinmeier anwesend war. Ich habe ihm von der Idee und dieser Rolle erzählt und auch von meinem Wunsch, mich so nah an der politischen Realität zu bewegen wie es geht und vielleicht auch schon in der Buchentwicklung mit Leuten vom Auswärtigen Amt zusammenzuarbeiten. Er fand es interessant und relevant und hat dann tatsächlich gesagt: Das machen wir.

Er hat Sie dann eingeladen, ihn auf einer Er hat Sie dann eingeladen, ihn auf einer Auslandsreise nach Indonesien und Südkorea zu begleiten?

So schnell ging es auch wieder nicht. Wir, also Produktion, Redaktion, Buch, Regie und ich haben uns mit ihm und drei seiner Leute getroffen. Er hat uns eine ganz besondere Frau zur Seite gestellt – Frau Sparwasser könnte fast als Dramaturgin eingestellt werden. Wir haben quasi das Buch gemeinsam weiterentwickelt, und dabei kam irgendwann die Idee hoch, wie es wäre, wenn ich den ganzen Tross einmal begleiten würde. Bei diesen Reisen gibt es eine Wirtschaftsdelegation und eine Kulturdelegation, und ich wurde eingeladen, als Teil der Kulturdelegation diese Reise mitzumachen. Das habe ich natürlich dankend angenommen….

Weiterlesen auf:
http://www.noz.de/deutschland-welt/medien/artikel/634521/diplomatin-natalia-worner-reiste-mit-steinmeier?piano_d=1


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: