Autor Thema: ARD auf der IAA 2015  (Gelesen 1091 mal)

sin

  • Gast
ARD auf der IAA 2015
« am: 23. September 2015, 21:37 »
Als ich heute über die IAA schlenderte war ich wie immer baff; die Autohersteller scheuen keine Mühen und vor allem Kosten um präsent zu sein. Ich will gar nicht wissen, was ein m² Austellungsfläche auf der IAA kostet. Und dann sah ich den Stand: ARD Verkehrsfunk.

Da mietet der ARD tatsächlich irgendwas zwischen 25 m² und 50 m² (oder noch mehr) auf der IAA um zu berichten, dass sie Verkehrsfunk anbieten. Grundversorgung. Einfach - für alle.

Leider standen dort nur unwissende, hübsche Mädchen herum aber niemand, der wirklich verantwortlich schien.

Link Ausstellerverzeichnis: http://www.iaa.de/iaa-guides/aussteller/#/aussteller/ard-hessischer-rundfunk/3180142

Vielleicht hat oder findet jemand ein Bild?

Grüße


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: