Autor Thema: Sperrt Telecolumbus gez-boykott.de ???  (Gelesen 2154 mal)

Offline aluis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Sperrt Telecolumbus gez-boykott.de ???
« am: 03. August 2015, 03:29 »
Hallo,

ich habe seit ca. 18 Monaten technische Schwierigkeiten mit diesem Forum. Wenn ich das Forum über Telecolumbus aufrufe, kommt eine Fehlermeldung "Content-Encoding-Fehler". Wenn ich dann 5 Minuten warte, funktioniert der Zugriff dann tadellos. Das Problem tritt dann aber exakt nach 24 Stunden wieder auf.

Dieser "Content-Encoding-Fehler" kommt mit allen Browsern und allen Betriebssystemen über meine Telecolumbus Leitung. Wenn ich aber andere Internetleitungen nutze, also Handy, VPN, Poxys etc. ist das Problem noch nie aufgetreten.

Meine Frage an die anderen Forenteilnehmer mit Telecolumbus: Hattet ihr schon ähnliche Probleme?

aluis


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


motte

  • Gast
Re: Sperrt Telecolumbus gez-boykott.de ???
« Antwort #1 am: 03. August 2015, 11:23 »
Kenne das Problem, jedoch mit einem anderem Provider und anderen Internetadressen.
Möchte dir die DNS-Server
77.109.148.136
77.109.148.137
empfehlen, damit sollte es keine Probleme geben.
Oder VPN benutzen.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline aluis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Sperrt Telecolumbus gez-boykott.de ???
« Antwort #2 am: 03. August 2015, 12:55 »
Ich kenne das Problem von keiner anderen Seite. Und weiterhin tritt es ja nur über Telecolumbus auf. Naja... werd mir nicht den Kopf drüber zerbrechen. Es mal anzusprechen war auf jeden Fall nicht verkehrt. Falls der Betreiber des Forum es wünscht, kann ich mal mit Wireshark schauen wo das Problem ist.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: