Autor Thema: Wie teuer ist das TV wirklich? Minutenpreise von Shows, TV-Filmen & Co.  (Gelesen 954 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.056
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de


Wie teuer ist das TV wirklich?
Minutenpreise von Shows, TV-Filmen & Co.


Kochshows sind Schnäppchen, das "Dschungelcamp" ist purer Luxus: TV DIGITAL hat die Minutenpreise von Shows, TV-Filmen, Dokus, Talks und Soaps errechnet.

Ab Anfang 2016 spart Das Erste richtig viel Geld - zumindest am Sonntagabend. Dann nämlich bleiben innerhalb von 60 Minuten stolze 132.900 Euro in den ohnehin schon vollen Kassen hängen! Warum? Ganz einfach: Sobald Günther Jauch seine gleichnamige Talkshow an den Nagel hängt und der teure Starmoderator durch die wesentlich gu?nstigere Anne Will ersetzt wird, kostet die Polit-Talkshow nach dem "Tatort" nicht mehr 4.634 Euro pro Minute, sondern "nur" noch 2.419 Euro - vorausgesetzt, dass Will nicht plötzlich teurer wird.

weiterlesen auf:

http://www.tvdigital.de/magazin/tv-aktuell/wie-teuer-ist-das-tv-wirklich


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: