Autor Thema: Maren Müller - Falsche Stoßrichtung  (Gelesen 761 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.070
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Maren Müller - Falsche Stoßrichtung
« am: 07. Juli 2015, 13:30 »


Maren Müller - Falsche Stoßrichtung

Welch ein fettes Polster: ARD, ZDF und Deutschlandradio haben im vorigen Jahr 8,324 Milliarden Euro Pflichtgebühren erhalten und obendrein eine halbe Milliarde für Reklamespots kassiert. Was machen sie damit? Denn Inhalt und Niveau ihrer Programme haben sie denen des Kommerzfunks weitestgehend angepasst. Dessen verheerendes Wirken ist unübersehbar.

Helmut Schmidt warnte 1983 mit Recht, die Zulassung von Kommerzfunkbetrieben werde die deutsche Kulturlandschaft platt machen wie die Atombombe Hiroshima. Heute drängt sich die Frage auf: Warum Gebühren für ein ebenso niveauarmes Programm der öffentlich-rechtlichen Sender, wie es die privaten kostenlos anbieten?
weiterlesen auf:

https://publikumskonferenz.de/blog/2015/07/06/gastbeitrag-falsche-stossrichtung/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: