Autor Thema: Unglaubliche Richtersprüche nicht nur bei uns  (Gelesen 647 mal)

Offline 20MillionenEuroTäglich

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 719
Unglaubliche Richtersprüche nicht nur bei uns
« am: 18. Mai 2015, 23:16 »
Wegen früheren Missbrauchs des Opfers: Richter mildern Strafe für Sexualstraftäter

weiterlesen auf:
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/argentinische-richter-mildern-strafe-fuer-kinderschaender-a-1034353.html


Edit "Bürger":
Thread wird aus Kapazitätsgründen vorsorglich geschlossen.
Danke für das Verständnis.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 19. Mai 2015, 00:11 von Bürger »
21 Millionen BS Mahnmaßnahmen (s. Jahresbericht 2016 GEZ/Beitrags"service" S. 25)+Millionen zähneknirschend zahlende ARD/ZDF&Co Nichtnutzer nicht berücksichtigt. Immer mehr wehren sich, u.a. gegen zwangsfinanzierte, unverschämte örRenten: z.B. 22952 (!) Euro Pension (monatlich, nicht jährlich) für T*m B*hrow/WDR u. weigern sich, so etwas in lebenslänglichen Zwangsraten à 17,50 (=ca. 13000 EUR!) mitzufinanzieren. Zahlst Du noch oder verteidigst Du schon Deine Grundrechte?

Tags: