Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Rundfunkgebühren Wahnsinn für hörbehinderte Studenten  (Gelesen 3346 mal)

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.404
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de


Rundfunkgebühren Wahnsinn für hörbehinderte Studenten

Ob die prozentuale Aufteilung der RF-Gebühr so gut bei den hörenden Mitbewohnern ankommt, muss nicht mehr in Frage gestellt werden. In dieser Hinsicht wäre eine Änderung der Regelung sinnvoll. Der Bewohner mit RF-Ermäßigungsanspruch sollte sich als Hauptzahler anmelden dürfen.

weiterlesen auf:

http://www.hearzone.net/oeffentlichkeit/fernsehen/2221-rundfunkgebuehren-wahnsinn-fuer-hoerbehinderte-studenten


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

 
Nach oben