Autor Thema: Fernsehkritik TV: 28.02 fand bundesweit ein Aktionstag gegen den Rundfunk statt  (Gelesen 1744 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.056
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de


Folge 152 vom 09. März 2015
Am 28. Februar fand bundesweit ein Aktionstag gegen den Rundfunkbeitrag statt - wir haben auch mal hingeschaut.


Außerdem: Fake bei "Zimmer frei", Krawalldiskussion bei Maischberger, die Slimanis im NDR-Fernsehen und vieles mehr.

Der Protest organisiert sich 11 min

das Video:

http://www.fernsehkritik.tv/folge-152/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Bürger

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7.756
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
...sehr pikant auch der Beitrag "Werbung für Werbung"
http://www.fernsehkritik.tv/folge-152/play/#1216-Werbung-f%C3%BCr-Werbung

siehe auch separater Diskussionsstrang unter
Werbung für Werbung im öffentlich-rechtlichen Fernsehprogramm
http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,13502.0.html


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: