Nach unten Skip to main content

Autor Thema: Homosexuelle kritisieren Diskriminierung im geplanten neuen ZDF-Fernsehrat  (Gelesen 3519 mal)

Uwe

  • Moderator
  • Beiträge: 6.413
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de


Homosexuelle kritisieren Diskriminierung im geplanten neuen ZDF-Fernsehrat


Das Bundesverfassungsgericht will die Staatsferne beim ZDF stärken. Foto: dpa


Gegen den geplanten neuen Staatsvertrag für das ZDF regt sich heftige Kritik seitens des Lesben- und Schwulenverbandes LSVD. Laut Vorstandsfrau Henny Engels sei der mit der Reform einhergehende Ausschluss von Schwulen und Lesben "unfassbar".

Weiterlesen auf:

http://meedia.de/2015/02/20/homosexuelle-kritisieren-diskriminierung-im-geplanten-neuen-zdf-fernsehrat/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

 
Nach oben