Verlinkte Ereignisse

  • Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr: 14. Februar 2015

Autor Thema: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr  (Gelesen 8821 mal)

Offline volkuhl

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.103
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #15 am: 15. Februar 2015, 10:57 »
Für den bremer Bachelor hätte ich auch schon `ne Idee: Wenn der mit seiner Erscheinung einen Widerspruch zu Niederschrift... Wäre ich sehr gerne mit Kamera dabei.  ;D

Unsere Flyer werden noch eine Weile reichen. Gezählt hab ich die nicht, aber bin mir fast sicher, dass es mehr wie 5000 waren. Es hat sich als sinnvoll erwiesen, die eben nicht wahllos in der Menge zu verteilen, sondern gezielt an Interessierte. Einen konnte ich gestern vor der Mülltonne retten...

Bin mal gespannt, ob Radio Bremen auf die Pressemitteilung reagiert und an unserem nächsten Stand am 28. vorbeischaut. Irgendwann werden sie den Widerstand nicht mehr ignorieren können.  ;D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 15. Februar 2015, 23:09 von Bürger »
Bremische Verfassung:
Artikel 19 [Widerstandrecht und -pflicht]
Wenn die in der Verfassung festgelegten Menschenrechte durch die öffentliche Gewalt verfassungswidrig angetastet werden, ist Widerstand jedermanns Recht und Pflicht.


Rundfunkbeitragsgegner = Grundrechtsverteidiger!

Einfach.
Für alle.
Einfach nicht zahlen.

Offline Grinsekatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Kein Geld für Volksverdummung!
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #16 am: 15. Februar 2015, 19:11 »
« am: Heute um 02:21 »
Das muss echt extrem geflasht haben  :o ;D

Geflasht - und wie  ;) ich hatte ja gesagt, dass ich total kaputt bin ..... jetzt weiss ich auch warum.
Habe mir ne fette Erkältung oder nen Infekt eingefangen  :'(
Konnte deswegen nicht schlafen und bin gegen 1:00 Uhr wieder aus dem Bett gekrabbelt  :)
Zum Henker, damit.  ;)
Ach übrigens, der Henker wartet ja auf Kontaktaufnahme durch mich. Bin dabei  :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 15. Februar 2015, 23:09 von Bürger »

Offline Grinsekatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Kein Geld für Volksverdummung!
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #17 am: 15. Februar 2015, 19:13 »
Ach noch etwas - Bild 5 mit dem Radio Bremen Bus direkt gegenüber von unserem Stand finde ich auch extrem cool  :laugh:


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Grinsekatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Kein Geld für Volksverdummung!
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #18 am: 15. Februar 2015, 19:24 »
Whow, da war ja richtig was los, soooooooooo viele Menschen.
Haben da die 5000 Flyer überhaupt gereicht, oder hattet ihr die
gestern nicht wieder dabei.
Hey, ich bitte dich ;) - wir gehen doch nicht ohne Flyer vor die "Tür"  |-


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline ohmanoman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 809
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #19 am: 15. Februar 2015, 19:56 »
Ohmanoman,

Grinsekatze, mich hats auch erwischt. Hab voll Fieber und Schüttelfrost :-[.

Gute Besserung!

Gruß
Ohmanoman


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

ARD: „Bei uns sitzen Sie in der Ersten Reihe“ //// Bei uns reihern Sie in die Ersten Sitze!     ZDF: „Mit dem Zweiten sehen Sie Besser“ //// Ein blinder Mensch nicht! Ich sag halt nix und das werde ich wohl noch sagen dürfen! GEZ = Ganoven-Erpresser- Zyniker // ARD = Anstalt-rechtsloser-Diktatur // ZDF = Zentrum der Finsternis

Offline Grinsekatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Kein Geld für Volksverdummung!
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #20 am: 15. Februar 2015, 20:01 »
Danke mein lieber - ich wünsche dir auch Gute Besserung !!!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 15. Februar 2015, 23:10 von Bürger »

Offline volkuhl

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.103
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #21 am: 15. Februar 2015, 20:34 »
Gute Besserung - ihr Weicheier...  ;D

Nächstes Mal zieht euch einfach anständig an!  (#)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Bremische Verfassung:
Artikel 19 [Widerstandrecht und -pflicht]
Wenn die in der Verfassung festgelegten Menschenrechte durch die öffentliche Gewalt verfassungswidrig angetastet werden, ist Widerstand jedermanns Recht und Pflicht.


Rundfunkbeitragsgegner = Grundrechtsverteidiger!

Einfach.
Für alle.
Einfach nicht zahlen.

Offline Grinsekatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Kein Geld für Volksverdummung!
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #22 am: 15. Februar 2015, 21:38 »
Der Henker aus Bremen gegen die GEZ
Gerade gefunden
https://www.dropbox.com/sh/u57qxeyf8vl7pff/AADGcih0mPwS5IArEAUUVXewa?dl=0



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 15. Februar 2015, 23:08 von Bürger »

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.466
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #23 am: 15. Februar 2015, 21:50 »
Wie schon erwähnt, ihn  (welch imposante Größe) bei einer Niederschrift, wäre als Zeuge sehr gerne dabei.

Ich glaube, da wäre dem Herrn...... in München beim BR auch keine Widerrede eingefallen und auch kein

"Ich habe hier das Hausrecht und sie gehen jetzt"  in echt jetzt, war ja als Zeuge dabei.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 15. Februar 2015, 21:54 von karlsruhe »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline Grinsekatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Kein Geld für Volksverdummung!
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #24 am: 15. Februar 2015, 22:01 »
Ja, mit ihm würde ich als Zeugin mitgehen :laugh:


Ich muss gestehen, als ich ihn am Samstag Mittag zum ersten Mal von weitem gesehen hatte, habe ich etwas Angst bekommen. Dazu muss ich sagen, dass er eine lange schwere Kette bei sich trug, und diese auf dem Kopfsteinpflaster sehr laut gerasselt hat. ???


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Grinsekatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Kein Geld für Volksverdummung!
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #25 am: 15. Februar 2015, 22:03 »
Wie schon erwähnt, ihn  (welch imposante Größe) bei einer Niederschrift, wäre als Zeuge sehr gerne dabei.

Ich glaube, da wäre dem Herrn...... in München beim BR auch keine Widerrede eingefallen und auch kein

"Ich habe hier das Hausrecht und sie gehen jetzt"  in echt jetzt, war ja als Zeuge dabei.
Unverschämt, wie sich der Herr in München verhält - [kopfschüttel]


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.466
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #26 am: 16. Februar 2015, 15:42 »
Auf seiner Facebook-Seite: (siehe dort)

https://www.facebook.com/HenkerVonBremen?fref=ts

Henker von Bremen

hat der Vollstrecker selber gepostet:

"GEZ"

Auch der Henker sagt "Nein" zur GEZ


Ich glaube, da ist soeben die Stelle des Vollstreckers nach der Zwangsvollstreckung frei geworden.


Interessierte bitte beim Beitragsservice melden, ist ja bekannt für den hervorragenden Service

und der äußerst kompetenten Service-Hotline.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 16. Februar 2015, 15:59 von karlsruhe »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 189
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #27 am: 16. Februar 2015, 20:37 »
Verdammt, wie GROSS ist der Typ??

Kann ich den buchen für den 28.2.15?  ;) ;) ;)

Macht sich bestimmt gut, so neben dem "kleinen" Pavillion 8)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.466
  • Überzeugter Nichtnutzer: ich werde niemals zahlen
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #28 am: 16. Februar 2015, 20:46 »
Macht sich auf jeden Fall sehr gut bei jedem Widerspruch zur Niederschrift, egal wo.

Da hat selbst ein "Ich habe hier das Hausrecht und sie gehen jetzt" keinerlei Wirkung.

Ich finde, echt eine sehr imposante Erscheinung und auf unserer Seite ;) 8)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline volkuhl

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.103
Re: Bremen, Info-Stand in der Altstadt, 14.02.15, 11-17 Uhr
« Antwort #29 am: 16. Februar 2015, 20:46 »
Der ist RICHTIG gross!!!  ;D Echt ne Erscheinung!

Die gute Nachricht ist: Du kannst ihn Buchen: http://henkervonbremen.de/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Bremische Verfassung:
Artikel 19 [Widerstandrecht und -pflicht]
Wenn die in der Verfassung festgelegten Menschenrechte durch die öffentliche Gewalt verfassungswidrig angetastet werden, ist Widerstand jedermanns Recht und Pflicht.


Rundfunkbeitragsgegner = Grundrechtsverteidiger!

Einfach.
Für alle.
Einfach nicht zahlen.

Tags: