Autor Thema: Meedia: "Das Erste ist das Lieblings TV-Programm der Deutschen"  (Gelesen 2997 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.070
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de


"Das Erste ist das Lieblings TV-Programm der Deutschen
 … hat Das Erste herausfinden lassen"


Die ARD hat eine Umfrage über das beliebteste TV-Programm in Auftrag gegeben. Jetzt ratet mal, was dabei herausgekommen ist ...

 Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Infratest ist Das Erste das beliebteste TV-Programm der Deutschen. Auf den Plätzen zwei und drei landen das ZDF und RTL. Die Umfrage wurde von der ARD in Auftrag gegeben.

weiterlesen auf:

http://meedia.de/2015/01/08/das-erste-ist-das-lieblings-tv-programm-der-deutschen-hat-das-erste-herausfinden-lassen/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline koppi1947

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 720
  • Wir sind das Volk
Re: Meedia: "Das Erste ist das Lieblings TV-Programm der Deutschen"
« Antwort #1 am: 08. Januar 2015, 18:24 »
Sicher wurden zu dieser Umfrage die 631 Bundestagsmitglieder+ihre Büroangestellten und Reinigungskräfte+Sicherheits-und Instandsetzungspersonal+alle Landtagsabgeordneten,die nochmals das Doppelte der Bundestagsabgeordneten ausmachen+deren Büroangestellte usw.
Dann kommen wir auf eine Summe von locker über 3000.
Ich könnte mich kaputtlachen,wenn es nicht so ernst wäre.
Das kann ich so genau sagen,weil wir uns gerade mit dem Versenden an diese Herrschaften beschäftigt haben.Gutachten" Wie ein Donnerhall" des Bundesfinanzministeriums . >:D

Haben die das immer noch nicht begriffen,das die Wellen immer höher werden?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

koppi1947

Offline Totalverweigerer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 546
Re: Meedia: "Das Erste ist das Lieblings TV-Programm der Deutschen"
« Antwort #2 am: 08. Januar 2015, 19:14 »
Zitat
63 Prozent der Deutschen haben wenig oder gar kein Vertrauen in die Ukraine-Berichterstattung deutscher Medien

https://propagandaschau.wordpress.com/2014/12/18/kein-vertrauen-in-die-ukraine-berichterstattung-deutscher-medien/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Sich fügen heißt lügen!"
(Der Gefangene. Erich Mühsam)

"Die einzige Kunst im Kapitalismus ist der Aufstand gegen alle Autoritäten!" (Graffiti)

"Etwas ist nicht recht, weil es Gesetz ist, sondern es muß Gesetz sein, weil es recht ist."
(Charles-Louis de Montesquieu)

http://www.zahlungsstreik.net

Offline kalle960

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
Re: Meedia: "Das Erste ist das Lieblings TV-Programm der Deutschen"
« Antwort #3 am: 08. Januar 2015, 20:40 »
als ich mir diesen Schwachsinn "Das Erste ist das Lieblings TV-Programm der Deutschen" durchgelesen habe musste ich gleich an das Sprichwort"getroffene Hunde bellen gern" denken.
Da frage ich mich,wie weit wollen ARD,ZDF usw. noch gehen um im Boot der Medienwelt zu bleiben.
Fakt ist doch wohl das tausende Bürger &Bürgerinnen gibt die sich gegen ARD&ZDF usw. und deren Praktiken bei der Eintreibung und Verschwendung unserer Gelder,stinke sauer sind.
Da nützt Denen auch keine Schönfärberei mehr,der Rundfunkbeitrag muss weg,weil er Unsozial ist .
Gruss
K.-H.Ring



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Ändere die Welt, sie braucht es. - Bertolt Brecht

Offline UnerhÖRt

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 235
  • Verfassungsbeschwerde eingereicht; RA Bölck
Re: Meedia: "Das Erste ist das Lieblings TV-Programm der Deutschen"
« Antwort #4 am: 09. Januar 2015, 14:23 »

Da hab' ich vor noch nicht allzu langer Zeit was ganz anderes gehört...

Donnerstag, 03.07.2014, 19:31 · von FOCUS-Online-Autor Sascha-Pascal Schimmel

Fernsehsender im Check: Einfach katastrophal: Zwei Drittel der ARD-Zuschauer sind unzufrieden


"Es ist ein Armutszeugnis für die deutsche Fernsehlandschaft. Laut der Studie Fanfocus ist nur gut jeder zehnte Zuschauer zufrieden und an den Sender seiner Wahl gebunden. Dem miesen Ergebnis setzt die ARD die Krone auf – nur ein privater Sender kommt genauso schlecht weg."

 ;D ;D ;D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Der Unterschied zwischen Steuerhinterziehung und Steuerverschwendung?

Beide schaden der Allgemeinheit, aber nur die Steuerhinterziehung ist eine Straftat!

Offline SchwarzSurfer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
Re: Meedia: "Das Erste ist das Lieblings TV-Programm der Deutschen"
« Antwort #5 am: 09. Januar 2015, 14:32 »
Umfrage: Welches ist Euer Lieblingsforum? Die Umfrage wird repräsentativ erhoben ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline PersonX

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.354
Re: Meedia: "Das Erste ist das Lieblings TV-Programm der Deutschen"
« Antwort #6 am: 09. Januar 2015, 15:02 »
Es ist wie bei jeder "Studie" zu prüfen, wer was warum, und schon wird klar wer wurde warum wo wie befragt. Und auch die Anzahl der Befragten ist streng zu hinterfragen.
Glauben sollte ein jeder nur einer Studie, welche jeweils selbst verfälsch wurde.
Bei 3000 Personen würde PersonX immer noch von einer zu kleinen Datenbasis sprechen. Vorallem, wenn nicht deutlich wird, wie die Verteilung über die Altersgruppe verläuft. Auch ist zu prüfen, ob mit der Fragestellung überhaupt diese Studienaussage ermittelbar gewesen wäre.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Beim Benutzen von Geräten mit zu kleinem Bild werden öfters Zeichen nicht richtig eingegeben auch nicht immer sauber kontrolliert, wer also solche Zeichenfehler findet z.B. "ein" statt "eine", darf diese behalten, wenn der Inhalt des Textes nicht völlig entstellt wird.

Offline itsfivetotwelve

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181
Re: Meedia: "Das Erste ist das Lieblings TV-Programm der Deutschen"
« Antwort #7 am: 09. Januar 2015, 15:50 »
Ich weiß sogar warum das Erste das Lieblingsprogramm ist. Fragen Sie mal die Damen und Herren über 70-Jahre.
Da ist das Erste auf eins und das zweite auf zwei eingestellt. Und genauso wählen sehr viele dieser Altersgruppe Ihr Programm aus.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline H2O

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 137
Re: Meedia: "Das Erste ist das Lieblings TV-Programm der Deutschen"
« Antwort #8 am: 09. Januar 2015, 16:01 »
Das geht sogar noch weiter: Hatte mal bei Bekannten/älteren Herrschaften ein nagelneues TV Gerät Inbetrieb genommen. Man wundere sich, bei der Installation fanden die beiden ARD und ZDF ohne Zutun und automatisch auf Kanal 1 un 2 Platz. Seltsam, nicht wahr!?


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: