Verlinkte Ereignisse

  • Frankfurt, Info-Stand in der Fussgängerzone, 22.11.14: 22. November 2014

Autor Thema: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14  (Gelesen 4751 mal)

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.376
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« am: 06. November 2014, 20:45 »
Frankfurt, Infostand in der Fussgängerzone

Sa. 22.11.14, 12-16 Uhr, Biebergasse,


nördlich der Hauptwache,

Pavillion vorhanden, also keine Ausreden: Regen, Schnee, Unwetter

Hier der Thread zum 1. Infostand in Frankfurt am 1.11.14

http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,11575.0.html


Und der Bericht mit Bilder von René:

http://online-boykott.de/de/aktionen-arbeitsgruppen-interessengemeinschaften/121-infostand-frankfurt


Freuen uns über tatkräftige Teilnahme, gerne auch nur für 1-2 Stunden, bitte melden. ;) :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 09. November 2014, 20:20 von karlsruhe »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline xandyfit

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 43
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #1 am: 09. November 2014, 20:33 »
Ich bin dabei,
ob Regen oder Schnee, als Boykott-Info-fee :P
die Uhrzeit passt, da hat man(n) schon ausgeschlafen :laugh:
Bis dann
Xandyfit~


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

"Der eine wartet, bis die Zeit sich wandelt,
der andere packt sie kräftig an und handelt"

Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #2 am: 19. November 2014, 21:13 »
Hallo Mitstreiter  8)

Am Samstag gibts wieder einen Infostand in der Frankfurter City/Biebergasse.
Wer Zeit und Lust hat kann gerne vorbeikommen. Je mehr Leute wir sind, desto besser!!!!

Selbst wenn es nur für 1-2 Stunden ist, jede Hilfe ist willkommen
:D :D

Also bis dann :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline rave

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 367
  • Nichtnutzer von Nichtsnutzen
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #3 am: 21. November 2014, 23:51 »
Ich bin debei dadebei!

Hoffe, es melden sich noch einige Helfer und Helfershelfer! Kommt einfach spontan zu unserem Infostand, auch Kurzentschlossene!

Diese Rundfunkgebühr muss weg. Gemeinsam schaffen wir das! Für unsere demokratischen Grundrechte!

Ich freue mich auf spannende Gespräche und Diskussionen!







Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

'Where there is oppression the masses will rebel!'
Dazu sag ich nichts. Das wird man doch noch sagen dürfen!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.376
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #4 am: 22. November 2014, 08:04 »
Liebe Mitstreiter,  :)

wünsche gutes Gelingen,

soll ja heute nicht so kalt werden.

Pappkamerad heute mit 2 Hunden? ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.090
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #5 am: 22. November 2014, 08:37 »
Ich wünsche euch auch viel Erfolg heute!
Habe den Termin eben nochmal bei Twitter und Facebook
gepostet.

Gruß Uwe

Liebe Mitstreiter,  :)

wünsche gutes Gelingen,

soll ja heute nicht so kalt werden.

Pappkamerad heute mit 2 Hunden? ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Grinsekatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Kein Geld für Volksverdummung!
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #6 am: 22. November 2014, 13:17 »
Von mir aus Bremen auch ein "Gutes Gelingen" für heute.
Vielleicht bekommen wir bald in Bremen auch einen Infostand zusammen.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #7 am: 23. November 2014, 12:50 »
Hallo liebe Mitstreiter ;)

Unser 2. Infostand kann als Erfolg verbucht werden. Leider war unser Stammplatz besetzt, von einer Veganer-Truppe, die hatten auch ein viel größeres Zelt als wir! Wie war das noch mal mit der Genehmigung?? Nur 6 qm Stellfläche erlaubt, laut Stadt Frankfurt. Das ist echt ein Ding. Wir halten uns ganz strikt an die Vorgaben und andere Aktivisten (es waren mehrere gestern mit Zelten vor Ort) machen sich breit ohne Ende  :o

Das Publikum war wieder mal gemischt, von sehr interessiert und leicht gehetzt. Viele sind einfach nur am Stand vorbeigerast, oder gucken ganz skeptisch und trauen sich dann nicht. Leider waren wir gestern nur 4 Personen. 2 am Stand (danke Rave!!!) und 2 Mitstreiter, die Flyer verteilt haben, um die Passanten zum Stand zu losten. Dadurch das viele "Zettel-Verteiler" auf der Straße waren, sahen sich die Leute wahrscheinlich bedrängt.

Diesmal haben wir 70 Unterschriften bekommen und ca 150 Flyer verteilt.
Auf den Flyern waren natürlich die nächsten Dezember Termine drauf, sehr wichtig, damit die Leute eine regelmäßige Präsenz erkennen!

Sehr gut auch die Idee von xandyfit, die Plakate mit Hilfe von Duschvorhangringen, an das Zeltgestänge zu befestigen :) Klasse!!! Spart man sich das Gefummel mit dem Seil.

Unsere Infomappe kam oft zum Einsatz. Die Hilfestellung wie man sich im Forum zurecht findet und welche Themen wo zu finden sind. Dann die Kopien der Bescheide, als Vorführeffekt, welcher Brief kommt wann und was für ein Brief folgt darauf. Obwohl das regional sehr unterschiedlich ist.
Ein Passant aus dem Hochtaunuskreis, war völlig panisch, weil der Gerichtsvollzieher wohl bald an die Tür klopft. Tja, da hat wohl einer alles ignoriert und sich um nix gekümmert??
Da wir ja keine Rechtsberatung machen, immer freundlicher Hinweis auf das Forum.

Für Aufregung sorgte auch der Artikel "Thema Sex mit Hunden" Radiosender YouFM!!!! xandyfit hatte es abends noch ausgedruckt und ich hab es den Leuten direkt vor die Nase gehalten. Manche hatten davon gehört, aber die meisten eben nicht.
Sowas kann man nicht tolerieren. Einfach widerlich. ( Danke ÖRR für DIESE Grundversorgung)

Karlsruhe war diesmal nicht dabei, wurde aber energisch von einem Passanten nachgefragt: "Wo ist denn Hero Member Karlsruhe"? karlsruhe hat schon einen Fanclub, glaub ich :) :)
Den netten Herrn hab ich dann auf den nächsten Termin verwiesen. Sehr lustig, das ganze. :) :)

So, das wars erstmal. Bilder stell ich jetzt noch ein.

Schönen Sonntag euch allen

Gruß Pepe



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 23. November 2014, 13:23 von karlsruhe »

Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #8 am: 23. November 2014, 12:52 »
Infostand


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #9 am: 23. November 2014, 12:53 »
Infostand4


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #10 am: 23. November 2014, 12:54 »
Infostand7


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.939
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #11 am: 23. November 2014, 13:35 »
Herzlichen Dank meinerseits! Genau das ist es, was man braucht, um auch diejenigen zu erreichen, die uns sonst entgehen würden. Weiter so!

René


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline Pepe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #12 am: 23. November 2014, 13:54 »
 :) :) DANKE :) :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.376
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Frankfurt: Infostand in der Fussgängerzone, 22.11.14
« Antwort #13 am: 23. November 2014, 14:00 »
Von mir auch vielen lieben Dank an die Mitstreiter. :)

Sorry, wäre wirklich sehr gerne dabei gewesen, aber ab und an

muss ich auch noch etwas anderes machen, um meine Brötchen zu verdienen.

Aber ich glaube, wir sind auf jeden Fall auf dem richtigen Weg :) ;D >:D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Tags: