Autor Thema: DWDL: "Haushalts-Minus: BR kündigt Budget-Einschnitte an"  (Gelesen 628 mal)

Offline Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.056
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
DWDL:
"Haushalts-Minus: BR kündigt Budget-Einschnitte an"

Der Bayerische Rundfunk hat das Jahr 2013 mit einem Haushalts-Minus abgeschlossen. Für die Zukunft kündigte der Sender vorsorglich schon mal weitere Einschnitte an, ohne dabei jedoch ins Details zu gehen.

Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks (BR) hat den Jahresabschluss und die Wirtschaftsrechnung 2013 genehmigt. Demnach weist der BR in der Wirtschaftsrechnung 2013 einen Fehlbetrag von 19,6 Millionen Euro aus. Damit verbesserte sich das Ergebnis allerdings um knapp 16 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr. Um den Fehlbetrag auszugleichen, muss der Bayerische Rundfunk an seine Reserven ran.

mehr auf:
http://www.dwdl.de/nachrichten/48097/haushaltsminus_br_kuendigt_budgeteinschnitte_an/


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: