Verlinkte Ereignisse

  • Runder Tisch Erfurt, Do. 29.01.15, 17 Uhr: 29. Januar 2015
  • Runder Tisch Erfurt, Di. 28.04.15, 18 Uhr: 28. April 2015
  • Runder Tisch Erfurt, So. 20.09.15, 13 Uhr: 20. September 2015

Autor Thema: Runder Tisch - Erfurt  (Gelesen 20895 mal)

Offline Rob Lack

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Runder Tisch - Erfurt
« Antwort #30 am: 28. April 2015, 13:13 »
Schade, dass heute ausfällt.

Gibt es noch Leute, die sich heute trotzdem in Erfurt, Weimar oder Jena treffen wollen? Wenn ja schickt mir bitte auf Facebook eine Nachricht: https://www.facebook.com/rob.lack.104


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.345
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
« Antwort #31 am: 28. April 2015, 19:52 »
Schade, dass heute ausfällt.

Ja, das finde ich auch, zumal du ja bei Facebook, wie ich in deiner Seite gesehen habe,
für diesen Termin geworben hast.

Deshalb an alle:

Wenn ihr Euch für einen Termin interessiert, sogar dafür werbt, bitte unbedingt
die Teilnahme als Antwort an den Beitrag mitteilen und auch evtl. weitere Teilnehmer
schon mal erwähnen.

Falls sich niemand zu einem Termin anmeldet, sage ich solche Termine besser ab.

Vor allem wenn ich vorhaben, wie auch jetzt in Erfurt, selber zu kommen.

Mal in den Kalender geschaut:

Wie wäre es mit dem Do. 21.05.15 auch so gegen 18 Uhr in der selben Lokalität?

Gerne auch weitere Überlegungen als PM. :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline Rob Lack

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Runder Tisch - Erfurt
« Antwort #32 am: 28. April 2015, 21:28 »
Ich hatte das jetzt auch nicht so aufgefasst, dass man sich irgendwo anmelden muss, sonst hätte ich das gemacht. Vielleicht sollte das beim Termin im Kalender noch etwas stärker hervorgehoben werden.

Wie es am 21.05. aussieht, kann ich momentan noch nicht sagen.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.345
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
« Antwort #33 am: 13. August 2015, 22:51 »
Runder Tisch

Erfurt

Sonntag, 20.09.15

13 Uhr


Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.

Wird in der Nähe des Hauptbahnhofes sein.

Vielleicht auch noch eine kleine Stadtführung wenn Interesse? ;-)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.345
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
« Antwort #34 am: 13. August 2015, 22:55 »
Runder Tisch

Erfurt

Sonntag, 20.09.15

13 Uhr


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 02. Juni 2019, 05:16 von Bürger »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.345
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
« Antwort #35 am: 04. September 2015, 11:56 »
Der Treffpunkt ist
 
Willy B.,

Restaurant, Bar, Cafe

Willy-Brandt-Platz 1

99096 Erfurt


0361 – 541 07 16

Ausgang Hauptbahnhof Erfurt genau gegenüber

Reserviert ist unter dem Namen: „Treff“

Es ist der große Tisch wenn man reinkommt

gleich links


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline osirisis

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Re: Runder Tisch - Erfurt
« Antwort #36 am: 18. September 2015, 10:41 »
Halloo, ERFURTER!
Wer kommt nun zum Runden Tisch am Sonntag?!
Sind wir die einzige Landeshaupstadt ohne Widerstand? >:D
Wer organisiert den Protest am 10.10.?
Ich würde gern mitmachen, wenn sich mehrere zusammenfinden.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.345
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
« Antwort #37 am: 18. September 2015, 12:13 »
Am besten hier eintragen, sonst wird es etwas unübersichtlich :)

bzw. hier auch nochmal der Treffpunkt

Der Treffpunkt ist
 
Willy B.,

Restaurant, Bar, Cafe

Willy-Brandt-Platz 1

99096 Erfurt


0361 – 541 07 16

Ausgang Hauptbahnhof Erfurt genau gegenüber

Reserviert ist unter dem Namen: „Treff“

Es ist der große Tisch wenn man reinkommt

gleich links


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 02. Juni 2019, 05:16 von Bürger »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline osirisis

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Re: Runder Tisch - Erfurt
« Antwort #38 am: 18. September 2015, 22:03 »
Hallo, ERFURTER!
Wer kommt nun zum Runden Tisch am Sonntag?!
Soll die Weltstadt Erfurt ohne Widerstand bleiben? 
Wer macht mit bei dem Aktionstag am 10.10.?
Ich würde gern mitmachen, wenn sich mehrere zusammenfinden.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.345
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
« Antwort #39 am: 18. September 2015, 22:27 »
Hallo an alle aktiven Mitstreiter,

bei geplanter Teilnahme bitte als Antwort die Teilnahme hier

"kundtun" Vielen lieben  Dank :) ;D 8)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.345
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
« Antwort #40 am: 19. September 2015, 19:53 »
Hallo liebe Mitstreiter,

der Aktionstag am 10.10.15 steht an!

Link:

http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,13544.0.html

Es gibt noch einiges zu organisieren.

Es sind auch Mitstreiter vor Ort, die etwas durchführen würden,

klasse super, vielen lieben Dank.

Ich werde denn am Runden Tisch viele verschiedene Materialien

mitbringen (Plakate, Materialien zu aktuellen Aktionen etc.)

Also keine Sorge, die  Materialien werden da sein.

Auch müsst ihr keine Rechstberatung durchführen, dürfen wir ja auch nicht.

Aber es tut unheimlich gut, vor Ort zu sein, präsent zu sein,

Ansprechpartner zu sein, (den Widerstand darstellen!!!!!!)

Nur noch beim Ordnungsamt die Versammlung/Mahnwache/Infostand

anmelden (je nach dem, was nichts kostet)

Auch würden 2-3 Stunden reichen, einfach, dass ich die jeweilige Stadt

in meiner Übersicht aufführen kann.

Liebe Erfurter: Ihr schafft das!!!!!!! :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 19. September 2015, 20:38 von karlsruhe »
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Offline karlsruhe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.345
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
« Antwort #41 am: 20. September 2015, 17:52 »
Das war mal wieder ein Arbeitstreffen. :)

Auch mit nur einer Handvoll Mitstreiter kann man Aktionen

planen und dann durchführen.

Da heute ein Mitstreiter dabei war, der auch schon beim

Runden Tisch in Weimar am Freitag, 18.09.15,

dabei war, haben wir nun auch davon Infos aus erster Hand.

Ca. 13-15 Leute waren in Weimar erschienen und es ging von

18 Uhr bis fast 22 Uhr!

Allerdings wurde dort der 10.10.15 nicht richtig thematisiert, ok.

Am Runden Tisch in Erfurt haben wir deshalb so überlegt, dass

zunächst mit den heute anwesenden Mitstreiter der 10.10.15

in Erfurt geplant, vorbereitet und letztendlich durchgeführt werden

wird, mit der Option, dass ich zur Gruppe Weimar einen Kontakt

zwischen Erfurt und Weimar aufbauen werde, um dann evtl. gemeinsam in Erfurt

den 10.10.15 durchzuführen.

Ausreichend Material für den Infostand in Erfurt hatte ich dabei.

Plakate für verschiedene Aktivitäten und sonstiges „Deko“-Material.

(u.a. Hund on tour in DIN A 3 in Farbe).

Der nächste Runde Tisch in Erfurt soll am 10.10.15 auch bekannt gegeben

werden und optimal wäre dabei auch den nächsten in Weimar bekannt zu machen.

Vielen lieben Dank an den Erfurter Mitstreiter, der mich noch auf Martin

Luthers Spuren durch Erfurt führte:

Augustinerkloster, sowie Kaisersaal, Krämerbrücke, Anger :) Danke schön!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

Tags: