Nach unten Skip to main content

Verlinkte Ereignisse

  • Runder Tisch Erfurt, Do. 29.01.15, 17 Uhr: 29. Januar 2015
  • Runder Tisch Erfurt, Di. 28.04.15, 18 Uhr: 28. April 2015
  • Runder Tisch Erfurt, So. 20.09.15, 13 Uhr: 20. September 2015

Autor Thema: Runder Tisch - Erfurt  (Gelesen 24472 mal)

  • Moderator
  • Beiträge: 2.338
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Runder Tisch - Erfurt
Autor: 14. September 2014, 13:53
Hallo liebe Mitstreiter in Thüringen

Runder Tisch in Erfurt.

Realistischer Termin wäre Anfang Oktober.

Bei Interesse bitte melden und vielleicht auch gleich nach einer geeigneten Räumlichkeit schauen:

In der Nähe des Hauptbahnhofes, ruhiges, kostenfreies Nebenzimmer, Platz für ca. 10 Leute wäre ideal.

Ein Verantwortlicher dafür müßte auch noch gefunden werden, aber keine Sorge, ich gebe entsprechende Hinweise, Material und Tipps (evtl. gerne auch in telefonischer Form nach Rücksprache, man müßte mich allerdings anrufen)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

T

Tyr

  • Beiträge: 7
Re: Runder Tisch - Erfurt
#1: 07. November 2014, 18:09
mein Interesse ist geweckt. Zumal die Intendantin des MDR Diskussionspotential liefert. http://de.wikipedia.org/wiki/Karola_Wille


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Der größte Feind des Rechtes ist das Vorrecht.

T
  • Beiträge: 3
Re: Runder Tisch - Erfurt
#2: 08. November 2014, 18:55
Ich habe auch Interesse am Runden Tisch in Erfurt. Vielleicht kann ich noch andere aus dem Bekanntenkreis überzeugen, mitzukommen.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

S
  • Beiträge: 58
  • Steter Tropfen höhlt den Stein!!!
Re: Runder Tisch - Erfurt
#3: 11. Dezember 2014, 21:57
Ich komme ja auch aus dieser Wunderschönen Stadt.  ;)  ;D
Wenn hier ein runder Tisch stattfindet bin ich gern dabei.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

  • Moderator
  • Beiträge: 2.338
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
#4: 20. Dezember 2014, 08:55
Na, das hört sich ja toll an. ;)

Wie wäre es noch zwischen den Jahren oder gleich Anfang Januar?



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

S
  • Beiträge: 58
  • Steter Tropfen höhlt den Stein!!!
Re: Runder Tisch - Erfurt
#5: 20. Dezember 2014, 11:55
Hallo an alle aus Thüringen, Erfurt und Umgebung!

Ich fände einen Runden Tisch hier auch sehr sinnvoll.
Auch würde ich mich dazu bereit erklären diesen zu Organisieren.
Vielleicht könnte man in diesem Zusammenhang auch einen Infostand planen.
Also Interessenten bitte einfach melden.
Vielleicht könnte man ja ende Januar ins Auge fassen.
Das genaue Datum würde dann noch bekannt gegeben werden.

LG Steffi


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

  • Moderator
  • Beiträge: 2.338
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
#6: 20. Dezember 2014, 12:17
Vorschlag:

Do. 29.01.15 ab 18 Uhr


Bzw. zumindestens der „harte Kern“ ab 18 Uhr ;)

Da ich dann von 18 – 20 Uhr dabei sein könnte

Und die Mitstreiter, die etwas später kämen, könnten dann
die Punkte aus dieser Vorbesprechung ausdiskutieren.

Wichtig: Treffpunkt in der Nähe des Bahnhofes.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

  • Moderator
  • Beiträge: 9.556
  • ZahlungsVERWEIGERER. GrundrechtsVERTEIDIGER.
    • Protest + Widerstand gegen ARD, ZDF, GEZ, KEF, ÖRR, Rundfunkgebühren, Rundfunkbeitrag, Rundfunkstaatsvertrag:
Re: Runder Tisch - Erfurt
#7: 20. Dezember 2014, 12:26
Es wird die Sachsen und "MDR-Geschädigten" freuen, wenn sich in "ihrem" Sendegebiet im Nachbarland Thüringen ebenfalls ein ernstzunehmender "Runder Tisch" etablieren würde...
...es bleibt viel zu tun und insbesondere die Thüringer Landesregierung steht nun in der Pflicht, die Angelegenheit sehr ernst zu nehmen.
Viel Erfolg also schon mal ;)

PS: Die Petition in Thüringen läuft noch bis 10.01.2014...
...also bitte weiter (ein)tragen ;)
ARD, ZDF ...so GEZ nicht weiter!
http://bit.ly/ARDZDFGEZ-2014-Peti


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Schnelleinstieg | Ablauf | FAQ-Lite | Gutachten
Lastschrift kündigen + Teil werden von
www.rundfunk-frei.de

S
  • Beiträge: 58
  • Steter Tropfen höhlt den Stein!!!
Re: Runder Tisch - Erfurt
#8: 20. Dezember 2014, 15:23
Also 29.01. klingt super!
Ich kann mir den Abend Frei schaufeln und wäre ab 18:00 Uhr dabei.  ;D


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

  • Moderator++
  • Beiträge: 1.130
  • Gegen die Wohnungssteuer
    • OB
Re: Runder Tisch - Erfurt
#9: 20. Dezember 2014, 22:03
Ich denke ich werde auch dabei sein. Bin sehr gespannt.  ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Es ist besser, für den gehasst zu werden, der man ist, als für die Person geliebt zu werden, die man nicht ist.
(Kurt Cobain)

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
(Jean-Jacques Rousseau)

Zivi­ler Unge­hor­sam wird zur hei­li­gen Pflicht, wenn der Staat den Boden des Rechts ver­las­sen hat.
(Mahatma Gandhi)

Die größte Angst des Systems sind "wissende Menschen" ohne Angst.

  • Moderator
  • Beiträge: 2.338
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
#10: 20. Dezember 2014, 23:16
Na dann,

ich bin begeistert.

Daraus kann ja echt nur noch etwas werden.

Den 28.2.15 dabei bitte nicht aus den Augen verlieren:

http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,12035.0.html




Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 20. Dezember 2014, 23:20 von karlsruhe«
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

R
  • Beiträge: 1
Re: Runder Tisch - Erfurt
#11: 21. Dezember 2014, 06:21
Guten Tag, ich möchte mich nach meiner heutigen Registrierung bei Euch vorstellen. Wie der Name schon durchblicken lässt, ich habe wirklich kein Radio oder Fernseher, es interessiert mich auch nicht. Ja, ich habe einen internetfähigen Laptop, sonst könnte ich jetzt nicht schreiben, was aber noch lange nicht heißt, dass ich dort das kostenlos angebotene Programm von ARD und ZDF nutze.
Jedoch will die GEZ jetzt für die letzten 2 Jahre 431 €. Dies ist ein kleiner Urlaub.

Kurz: an einem runden Tisch habe ich Interesse, da ich bis jetzt ein heldenhafter Einzelkämpfer war. Bitte nicht früher als 18 Uhr. Komme aus Bad Langensalza mit der Bahn. Habe also auch kein Auto...
Und bitte so unkompliziert wie möglich. Termin und Ort fertig.

Mit freundlichen Grüßen Robinson.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

  • Moderator
  • Beiträge: 2.338
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
#12: 21. Dezember 2014, 20:31
Runder Tisch in Erfurt

Do. 29.01.15, 17 Uhr


Treffpunkt wird noch bekannt gegeben

In der Nähe des Hauptbahnhofes


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 13. Januar 2015, 20:14 von karlsruhe«
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

S
  • Beiträge: 58
  • Steter Tropfen höhlt den Stein!!!
Re: Runder Tisch - Erfurt
#13: 22. Dezember 2014, 20:11
Das Caf? "Willy Brandt" wäre ideal. Es liegt direkt gegenüber des Hauptbahnhofes.
Also einfach über den Bahnhofsvorplatz gehen. Wenn das okay ist würde ich mich drum kümmern das für uns am 29.01. ein Plätzchen frei ist. Wäre aber schön wenn noch ein paar Einheimische dabei wären.


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

  • Moderator
  • Beiträge: 2.338
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Erfurt
#14: 22. Dezember 2014, 20:19
Klasse, freue mich schon,

bitte reservieren.

Dann schon mal überlegen, was für Aktionen so möglich sind?: Infostände, Flyerverteilen etc.

und natürlich auch nicht den Sa. 28.02.15, als bundesweite Aktion aus den Augen verlieren

Hier der Link dazu:

http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,12035.0.html

Freue mich über rege Beteiligung, danke schön ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

 
Nach oben