Nach unten Skip to main content

Verlinkte Ereignisse

  • Runder Tisch in Kiel, Di. 7.10.14, 18.30 Uhr: 07. Oktober 2014
  • Runder Tisch in Kiel, Do. 11.12.14, 19.30 Uhr: 11. Dezember 2014
  • Runder Tisch Kiel, Di. 10.05.16, 19 Uhr: 10. Mai 2016

Autor Thema: Runder Tisch - Kiel  (Gelesen 31059 mal)

k
  • Beiträge: 12
Runder Tisch - Kiel
Autor: 13. September 2014, 11:52
..... dringend gesucht  !!!

Ich finde ja sowieso, dass in unserer Landeshauptstadt viel mehr Bewegung sein sollte,
es wird so viel träge und teilnahmslos hingenommen.

Aus diesem Grund fände ich einen  "runden Tisch"  sehr sinnvoll.

Sobald sich 5 Personen dieser Ansicht anschließen, wäre der erste Gedankenaustausch und ein miteinanderander sinnvoll und wünschenswert.

Wer ist dabei ???


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 27. Oktober 2014, 03:34 von Bürger«

  • Beiträge: 2.340
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Kiel
#1: 13. September 2014, 12:23
Einfach schonmal nach einer passenden Räumlichkeit sehen.

In der Nähe des Bahnhofes, ruhiger, kostenfreier Nebenraum mit Platz für ca. 10 Leute wäre ideal.

Ein realistischer Termin wäre so Ende September/Anfang Oktober.

Falls Termin bekannt, könnte ich diesen Runden Tisch dann schon mal als angedacht einstellen,
notfalls auch, dass der Treffpunkt noch genannt werden wird.

So können sich dann andere Interessierte melden, bzw. sich an diesen Termin orientieren.



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

k
  • Beiträge: 12
Re: Runder Tisch - Kiel
#2: 13. September 2014, 21:38
Ja, das sind tolle Anhaltspunkte, herzlichen Dank für die Anregungen.

Ich wünsche mir bitte eine Mitstreiterin // einen Mitstreiter an meine Seite,
um genau diese Details konkret zu planen.

Kieler_innen und auch aus dem Umland
bitte meldet euch !!!!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 27. Oktober 2014, 03:34 von Bürger«

C
  • Beiträge: 1
Re: Runder Tisch - Kiel
#3: 14. September 2014, 18:29
Hallo ihr Mitkieler,
bin dabei :-) Demnächst findet ein Treffen in Hamburg statt, mit einem Rechtsanwalt. Habt ihr davon gelesen und wenn ja seid ihr dabei? In dem Fall könnten wir uns ein Zugticket teilen :-)
LG,
Clarissa


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

  • Beiträge: 2.340
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Kiel
#4: 14. September 2014, 18:57
Das Treffen war schon, ein neuer Runder Tisch wird in Hamburg stattfinden.

http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,11142.msg75893.html#new

Der letzte Runde Tisch dazu

http://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,10623.0.html


Oder ihr organisiert einen eigenen:


Realistischer Termin könnte z.B. Anfang Oktober sein.

Bei Interesse bitte melden und vielleicht auch gleich nach einer geeigneten Räumlichkeit schauen:

In der Nähe des Hauptbahnhofes, ruhiges, kostenfreies Nebenzimmer, Platz für ca. 10 Leute wäre ideal.

Ein Verantwortlicher dafür müßte auch noch gefunden werden, aber keine Sorge, ich gebe entsprechende Hinweise, Material und Tipps (evtl. gerne auch in telefonischer Form nach Rücksprache, man müßte mich allerdings anrufen


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 15. September 2014, 23:23 von karlsruhe«
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

k
  • Beiträge: 12
Re: Runder Tisch - Kiel
#5: 14. September 2014, 19:16
Hallo Clarissa,

super, dass wir nun schon zu zweit sind.
Mal schauen, ob sich uns noch mehr Kieler_innen und aus dem Umland anschließen ?

Ich würde es mir SEHR wünschen !!!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

  • Beiträge: 2.340
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Kiel
#6: 14. September 2014, 19:24
Na dann, frisch ans Werk.

Siehe meine organisatorischen Ausführungen im letzten Beitrag.

Unterstützung meinerseits ist gesichert.

Nur noch einen geeigneten Treffpunkt finden ;)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

j
  • Beiträge: 2
Re: Runder Tisch - Kiel
#7: 16. September 2014, 09:43
Moin zusammen,

bin auch dabei.
Komme, wenn es losgeht gerne nach Kiel....

Gruss

Josh


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

k
  • Beiträge: 12
Re: Runder Tisch - Kiel
#8: 17. September 2014, 05:54
Hallo Josh,

wunderbar !!! Willkommen

ClarisseK und ich haben derweil unsere Mailadressen und Facebook Kontakte getauscht / verknüpft.
Als Veranstaltungsort die MENSA ins Auge gefasst, es sei denn dir fällt was Besseres ein ?!?

Wenn wir uns zu dritt per Mails kurzschließen  ( bitte dazu gern deine Mail per PN an mich )
können wir zu Dritt langsam einen Termin ins Auge fassen.

Karlsruhe hatte angemerkt, dass Anfang Oktober schon realistisch ins Auge gefasst werden könnte.
Vielleicht die Herbstferien berücksichtigen ?!
Wäre dann VOR oder besser NACH den Herbstferien eine Option ?
Könnte mir vorstellen, dass das Thema hoffentlich auch die eine oder andere Familie betrifft und nicht nur ausschließlich
Studenten_innen bzw Singlehaushalte.

Bis dahin
Gruß C


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 30. Oktober 2015, 15:27 von Uwe«

  • Beiträge: 2.340
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Kiel
#9: 17. September 2014, 07:49
Na, wer sagts denn. ;)

3 Mitstreiter, ist doch schon mal ein toller Anfang. Keine Sorge, ihr werdet noch mehr.

Siehe z.B. Runder Tisch Hamburg, war beim 3. Treffen ausgebucht.

Auch Runder Tisch München braucht für das nächste Mal dringend etwas größeres.

Optimal zur Zeit ist der Nebenraum, in dem sich der Runde Tisch Offenburg trifft.

Einfach Tür zu und Ruhe und !!!!! zur Not passen da tatsächlich bis zu 50 Leute rein.

Man muss ja in die Zukunft schauen. >:D

Nun Runder Tisch in Kiel:

Bitte mir dann Bescheid geben, wenn der Termin steht und der/die Verantwortliche bekannt ist,
werde dann entsprechende Hinweise und  Tipps geben (notfalls auch telefonisch, man muss
mich allerdings anrufen)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

d
  • Beiträge: 3
Re: Runder Tisch - Kiel
#10: 29. September 2014, 23:24
Moin Moin Leute!

Ein weiterer Kieler würde sich gerne dem runden Tisch anschließen!



Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

k
  • Beiträge: 12
Re: Runder Tisch - Kiel
#11: 30. September 2014, 08:29
Hallo Trini,
welcome on board!
Wir sind mit dir dann immerhin schon zu viert,
haben uns im Hintergrund mit unseren Mailadressen verknüpft und in der Zwischenzeit einen Termin gefunden
und auch seit gestern Abend die Räumlichkeit bestätigt bekommen:

So sieht es nun aus:


"GEZ - Nein Danke" - runder Tisch in Kiel
am Dienstag, den 07.10.2014 - um 18.30 Uhr
Veranstaltungsort:  Seminarraum in der HANSA48
      Hansastr. 48 - 24118 Kiel
Kurze Anmeldung bitte an:   flusslandschaften (aet) live.de

Bitte fleißig in deinem Umfeld die Werbetrommel rühren, danke !!!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged  »Letzte Änderung: 27. Oktober 2014, 03:35 von Bürger«

  • Beiträge: 2.340
  • Nichtnutzer: ich werde niemals freiwillig zahlen
Re: Runder Tisch - Kiel
#12: 30. September 2014, 09:13
"GEZ - Nein Danke" -


runder Tisch in Kiel

Dienstag, den 07.10.2014 - um 18.30 Uhr


Veranstaltungsort: Seminarraum in der HANSA48
Hansastr. 48 - 24118 Kiel

Kurze Anmeldung bitte an: flusslandschaften (aet) live.de


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged
Statement nach der Verhandlung, 16.05.18 BVerfG:
Wegen der zunehmenden schwindenden Akzeptanz, wurde  über mehrere Jahre nun das bestehende Modell ausgedacht, und dabei wortlos hingenommen, dass es dabei zu immensen Kollateralschäden kam/kommt!!!!!!!!

Ich will einfach als ehrlicher Nichtnutzer erkannt, akzeptiert, toleriert und in Ruhe gelassen werden, ohne irgendeine Art von "Schutzgeld" zahlen zu müssen, um nicht in den Knast zu wandern, danke!!!

k
  • Beiträge: 12
Re: Runder Tisch - Kiel
#13: 30. September 2014, 09:33
TOPP

Bin dabei !!!!


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

j
  • Beiträge: 2
Re: Runder Tisch - Kiel
#14: 30. September 2014, 12:42
Mach' auch mit... :)


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

  • IP logged

 
Nach oben