Autor Thema: Umzug Online-Boykott.de  (Gelesen 1804 mal)

Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.988
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Umzug Online-Boykott.de
« am: 23. August 2014, 12:32 »


Umzug Online-Boykott.de

Liebe Mitglieder,
liebe Mitleser,

wie viele es bereits gemerkt habt, ist unser Portal Online-Boykott.de durch den hohen Besucherandrang des öfteren überlastet. Das kostet uns Besucher, Unterstützer und Unterschriften. Daher unterhalten wir seit letztem Jahr einen leistungsfähigen Server, der zukünftig Online-Boykott.de und später auch das gesamte Forum hosten wird.

Durch die umfangreiche Arbeit auf unserer Plattform, die neben der normalen Arbeit und dem Privatleben von Freiwilligen kostenlos geleistet wird, hatten wir keine Ressourcen frei, um den Umzug vorzunehmen. Nun habe ich persönlich ein kleines Zeitfenster, in dem ich den Umzug von Online-Boykott.de durchführen möchte.

Daher wird Online-Boykott.de demnächst für einige Tage offline gehen, bis der Umzug vollzogen ist.

Ich bitte um Geduld, bis alle Arbeiten erledigt sind. Danach dürfen wir uns auf eine schnelle Seite, die auch in der Lage sein wird, Massenanstürme zu bewältigen, was zurzeit leider nicht der Fall ist. Auch der redaktionelle Teil wird wieder aufgenommen und man darf sich bereits jetzt auf neue und vor allem interessante Artikel freuen.

Herzlichen Dank für eure Aufmerksamkeit und euer Verständnis!

René Ketterer
Adminnistrator


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln

« Letzte Änderung: 23. August 2014, 12:39 von René »

Offline René

  • #GEZxit
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.988
    • Online-Boykott – Das Portal gegen die jetzige Art des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und dessen Finanzierung
Unser Portal Online-Boykott.de ist wieder online.
« Antwort #1 am: 30. August 2014, 01:00 »
Unser Portal Online-Boykott.de ist wieder online.

Seit gestern ist unser Portal nach dem Serverumzug wieder online. Nun residiert es auf einem leistungsfähigen Server, so dass auch große Besucheranstürme zu bewältigen sind.

In den nächsten Wochen folgt ein teilweise Redesign der Seite und der redaktionelle Teil wird wieder lebendiger. Freut euch auf neue Artikel und teilt die Adresse unseres Portal mit euren Familien, Freunden und bekannten.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

http://online-boykott.de/index.php/de/unterschriftenaktion


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: