Autor Thema: inside-digital: "Kritik an crossmedialem Projekt Jugendkanal von ARD+ZDF"  (Gelesen 1066 mal)

Online Uwe

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.100
  • Angst und Geld habe ich nie gekannt :-)
    • gez-boykott.de
inside-digital:
"Kritik an crossmedialem Projekt -
Jugendkanal von ARD und ZDF "reiner Etikettenschwindel"




Bereits im vergangenen Jahr gaben die Rundfunkanstalten ARD und ZDF bekannt, gemeinsam an einem Jugendkanal zu arbeiten.
Zunächst wurde das Projekt von den Ministerpräsidenten Deutschlands abgelehnt, daraufhin wurde entschieden, das Projekt crossmedialer zu gestalten.
So sollen sowohl die Web-Nutzer eingebunden und das Angebot mit "jungen" Radiosendern verknüpft werden.
Doch auch diese Art des Projektes scheint nicht überall gut anzukommen.

mehr auf:

http://www.inside-digital.de/news/20677-kritik-an-crossmedialem-projekt-jugendkanal-von-ard-und-zdf-reiner-etikettenschwindel


Unterschriftenaktion: https://online-boykott.de/unterschriftenaktion
Rechtlicher Hinweis: Beiträge stellen keine Rechtsberatung in irgendeiner Form dar. Sie spiegeln ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider. Weitere Infos: Regeln


Tags: