gez-boykott.de::Forum

Allgemeines => Archiv => Pressemeldungen Februar 2014 => Thema gestartet von: Uwe am 12. Februar 2014, 20:15

Titel: ARD - ZDF Beruhigungspille mit Risiken und Nebenwirkungen
Beitrag von: Uwe am 12. Februar 2014, 20:15
ARD - ZDF  Beruhigungspille mit Risiken und Nebenwirkungen

(http://www.nwzonline.de/rw/SysConfig/NWZ/WebPortal/css/images/logo.png)

Hochleistungssport auf der Piste ist nie schmerzfrei. Hochleistungsfernsehen im Sessel auch nicht. Da zeigt sich die Werbung in ARD und ZDF vollkommen auf der Höhe. Eindringlich stellt die Pharmaindustrie ihre Produkte heraus. Verspannter Rücken vor dem Bildschirm? Der braucht das Mittel mit der Tiefenwärme. Magenkneifen nach langem Sitzen? Einnehmende Hilfe naht.

mehr auf:
http://www.nwzonline.de/sport/beruhigungspille-mit-risiken-und-nebenwirkungen_a_12,5,3121523359.html
Titel: Re: ARD - ZDF Beruhigungspille mit Risiken und Nebenwirkungen
Beitrag von: Bedrängter am 13. Februar 2014, 08:18
"Der Fernsehzuschauer wird genau auf diesen Ausschnitt konzentriert. " (NWZ)
Wie gut das ich das nicht anschaue. Da kann ich auch nicht darauf konzentriert werden.