gez-boykott.de::Forum

Allgemeines => Archiv => Pressemeldungen Januar 2014 => Thema gestartet von: Uwe am 18. Januar 2014, 00:04

Titel: Kooperation von Watchever und ZDF gut für GEZ-Gebühr?
Beitrag von: Uwe am 18. Januar 2014, 00:04
      Kooperation von Watchever und ZDF gut für GEZ-Gebühr?

                                   (http://www.macnotes.de/images/watchever_home_ipad_vert-225x300.jpg)
                                   Quelle:Watchever - iPad-Screenshot

Kürzlich erhielten wir eine Pressemeldung über die Kooperation des Video-on-Demand-Service Watchever und ZDF Enterprises über Inhalte, die auch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen ausgestrahlt werden. Wir wollten von Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Frank Fischer, wissen, ob und inwieweit sich dies auf die GEZ-Gebührenzahler auswirkt.

mehr auf:
http://www.macnotes.de/2014/01/17/kooperation-von-watchever-und-zdf-gut-fuer-gez-gebuehr/