gez-boykott.de::Forum

Allgemeines => Archiv => Pressemeldungen Dezember 2013 => Thema gestartet von: Uwe am 13. Dezember 2013, 14:11

Titel: ZDF-Intendant macht Hoffnungen Senkung des Rundfunkbeitrags ist möglich
Beitrag von: Uwe am 13. Dezember 2013, 14:11
                             ZDF-Intendant macht Hoffnungen  Senkung des Rundfunkbeitrags ist möglich

ZDF-Intendant Thomas Bellut hält angesichts erwarteter Mehreinnahmen aus dem Rundfunkbeitrag eine Senkung der Abgabe für möglich. "Die Wahrscheinlichkeit, dass es zu einer Gebührensenkung kommt, ist relativ hoch", sagte Bellut nach einer Sitzung des ZDF-Fernsehrats, einem Kontrollgremium, in Mainz.

mehr auf:
http://www.n-tv.de/ticker/Senkung-des-Rundfunkbeitrags-ist-moeglich-article11913006.html
Titel: Re: ZDF-Intendant macht Hoffnungen Senkung des Rundfunkbeitrags ist möglich
Beitrag von: Lefty am 13. Dezember 2013, 23:27
Das erinnert an das Ende der sogenannten DDR, als die Mächtigen Reiseerleichterungen gewährten, als der Fall der Mauer schon mit Händen zu greifen war. Die Bonzen haben auch hier jeglichen Realitätsbezug verloren und ihre Entmachtung ist nur eine Frage der Zeit.