gez-boykott.de::Forum

Allgemeines => Archiv => Pressemeldungen August 2019 => Thema gestartet von: Orwell am 02. August 2019, 17:41

Titel: Wie sich Medien von ihrem Publikum entfremden, hier: Öffentlich-Rechtliche
Beitrag von: Orwell am 02. August 2019, 17:41
WeLT, 02.08.2019 (Abo)
MEINUNG
Gewalt und Berichterstattung
Wie sich Medien von ihrem Publikum entfremden


Von Christian Meier
Medienredakteur

Zitat
Nach der tödlichen Attacke auf ein Kind am Frankfurter Hauptbahnhof war die Anteilnahme der Medien groß. Für eine brutale Tötung in Stuttgart wenige Tage später gibt es nun viel weniger Aufmerksamkeit – der Deutschlandfunk berichtet sogar explizit nicht.
...
Über die Tat von Stuttgart berichteten internationale Medien, und der öffentlich-rechtliche Leitsender sieht keine gesellschaftliche Relevanz? Obwohl der Innenminister die Sicherheit gerade zur Chefsache erklärt hat?
...

weiterlesen (Abo):
https://www.welt.de/kultur/article197861769/Warum-Medien-ueber-den-Mord-in-Stuttgart-berichten-muessen.html