gez-boykott.de::Forum

Allgemeines => Dies und Das! => Thema gestartet von: ticuta am 12. März 2019, 16:14

Titel: ARD-Faktenfinder zu Skripal
Beitrag von: ticuta am 12. März 2019, 16:14
Tagesschau, 04.03.2019

Weaponising news
RT, Sputnik and targeted disinformation
Patrick Gensing, ARD-faktenfinder: "Russische Medien zu Skripal.Eine Flut von Behauptungen" presentierte eine Studie des Kings College in den bekannten Ton: "Die Russen waren es und die wollen uns täuschen und verwirren."
Zitat
Dennoch birgt die Untersuchung von Kings College Interessantes. Denn schaut man sich die 138 von den Forschern akribisch zusammengestellten russischen "Narrative" einmal im Einzelnen an - sie befinden sich etwas versteckt im "Anhang 3" des Papiers -, dann findet man dort unter anderem folgende Aussagen nummeriert aufgelistet:

* Großbritannien hat Russland überstürzt beschuldigt, ohne Fakten vorzulegen
* keine Beweise für Russlands Schuld
* einseitige westliche Medien befeuern die Spannungen
* britische Reaktionen sind illegal bzw. nicht ordentlichem Verfahren entsprechend
* britische Verwendung des Wortes "wahrscheinlich" bedeutet: kein Beweis
* Großbritannien hindert russische Behörden illegal daran, eigene Staatsbürger zu sehen
* Ausweisung der Diplomaten durch die USA verstößt gegen internationales Recht
* USA wollen Gelegenheit nutzen, um europäischen Gasmarkt zu übernehmen
* Großbritannien hat kein Interesse daran, Spannungen mit Russland abzubauen
* Russland verlangt Zugang zu Julia Skripal, den Großbritannien verweigert
* Großbritannien versteckt die Skripals
* Russland hat kein Motiv für die Vergiftung
* das verwendete Nowitschok könnte aus einem westlichen Land stammen
* Großbritannien führt einen Propagandakrieg
* Großbritannien nutzt die Skripal-Vergiftung, um die Aufmerksamkeit von innenpolitischen Problemen abzulenken

Weiterlesen ARD-faktenfinder: "Russische Medien zu Skripal.Eine Flut von Behauptungen" auf:
http://faktenfinder.tagesschau.de/ausland/skripal-russische-medien-desinformation-101.html (http://faktenfinder.tagesschau.de/ausland/skripal-russische-medien-desinformation-101.html)

Weiterlesen "Weaponising news. RT, Sputnik and targeted disinformation"auf:
https://www.kcl.ac.uk/policy-institute/assets/weaponising-news.pdf (https://www.kcl.ac.uk/policy-institute/assets/weaponising-news.pdf)

Weiterlesen Craig Murray "Pure: Ten Points I Just Can’t Believe About the Official Skripal Narrative"auf:
https://www.craigmurray.org.uk/archives/2019/03/pure-ten-points-i-just-cant-believe-about-the-official-skripal-narrative/ (https://www.craigmurray.org.uk/archives/2019/03/pure-ten-points-i-just-cant-believe-about-the-official-skripal-narrative/)

Wer glaubt denen (ARD) noch was?
mfg
ticuta