gez-boykott.de::Forum

Allgemeines => Archiv => Pressemeldungen Mai 2018 => Thema gestartet von: linkER am 24. Mai 2018, 18:37

Titel: Frederic Huwendiek wird neuer Chef von "heute.de"
Beitrag von: linkER am 24. Mai 2018, 18:37
(https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/dwdl.png)
Bildquelle: https://gez-boykott.de/ablage/presselogo/dwdl.png

DWDL     24.05.2018

von Alexander Krei
Frederic Huwendiek wird neuer Chef von "heute.de"

Schon in den vergangenen Jahren hat Frederic Huwendiek beim ZDF stets an den Schnittstellen von Fernsehen und Online gearbeitet. Nun steht eine neue Aufgabe an: Im August wird er die Online-Nachrichten des ZDF verantworten.
Zitat
"Frederic Huwendiek ist ein ausgezeichneter Kenner des digitalen Nachrichtengeschäfts. Ich freue mich, dass er dieses für das ZDF so wichtige Angebot weiterentwickeln und mit seinem Team neue Impulse für visuell starke und mobil getriebene Erzählformen setzen wird", sagte Chefredakteur Peter Frey. "Unsere Wirtschafts-Hauptredaktion wird von Michael Bartschs langjähriger Leitungserfahrung in der heute.de und verschiedenen Fernsehformaten profitieren. Ziel ist es, das ZDF insgesamt noch crossmedialer und zukunftsfähiger aufzustellen."
Weiterlesen auf :
https://www.dwdl.de/nachrichten/67070/frederic_huwendiek_wird_neuer_chef_von_heutede/
 (https://www.dwdl.de/nachrichten/67070/frederic_huwendiek_wird_neuer_chef_von_heutede/)