gez-boykott.de::Forum

Allgemeines => Archiv => Pressemeldungen Oktober 2017 => Thema gestartet von: ChrisLPZ am 20. Oktober 2017, 13:26

Titel: Robra konkretisiert Ideen zur ARD-Reform
Beitrag von: ChrisLPZ am 20. Oktober 2017, 13:26
(http://up.picr.de/30697498ch.png)
Bildquelle: http://up.picr.de/30697498ch.png

mediabiz, 20.10.2017

Robra konkretisiert Ideen zur ARD-Reform


Zitat
Rainer Robra, Leiter der Staatskanzlei und Medienminister in Sachsen-Anhalt, hat seine Ideen für eine Reform der ARD konkretisiert. In einem Interview für SR und MDR stellte Robra am Rande der derzeit in Saarbrücken stattfindenden Ministerpräsidentenkonferenz klar, dass er nicht die Abschaffung der "Tagesschau" gefordert habe, diese sich aber verändern müsse, hin zu einer stärkeren Regionalisierung. [..]

Weiterlesen auf:
http://www.mediabiz.de/film/news/robra-konkretisiert-ideen-zur-ard-reform/423232 (http://www.mediabiz.de/film/news/robra-konkretisiert-ideen-zur-ard-reform/423232)