gez-boykott.de::Forum

Allgemeines => Archiv => Pressemeldungen November 2016 => Thema gestartet von: ChrisLPZ am 03. November 2016, 11:25

Titel: Zahl des Tages: Funk erreicht Nutzer kaum über die eigene App
Beitrag von: ChrisLPZ am 03. November 2016, 11:25
(http://up.picr.de/27322314mf.png)
Bildquelle: http://up.picr.de/27322314mf.png

Turi2, 03.11.2016

Zahl des Tages:
Funk erreicht Nutzer kaum über die eigene App
von Andreas Grieß

Zitat
Zahl des Tages: Ganze 95.000 Mal wurde die App von Funk, dem jungen Angebot von ARD und ZDF in den ersten drei Wochen heruntergeladen [..] Über Facebook und YouTube hat Funk eine Reichweite von etwa 930.000 Nutzern.

Weiterlesen auf:
http://www.turi2.de/aktuell/zahl-des-tages-funk-erreicht-nutzer-kaum-ueber-die-eigene-app/ (http://www.turi2.de/aktuell/zahl-des-tages-funk-erreicht-nutzer-kaum-ueber-die-eigene-app/)

Anmerkung:
Funk Jahresbudget: 45 Millionen Euro

Youtube (screenshot von heute):
7 Videos mit kumulativ ca. 1 Million "views" seit dem Start am 1. Oktober 2016, d.h. in ca. 1 Monat
-> 45 Millionen Euro Budget im Jahr -> 3,75 Millionen Euro im Monat -> 3,75 Euro an Beitragsgeldern für einen "Click"  :o

(http://up.picr.de/27322467ys.jpg)


Facebook (screenshot von heute):
Lediglich 8969 "Likes" in einem Monat

(http://up.picr.de/27323671xx.jpg)
Titel: Re: Zahl des Tages: Funk erreicht Nutzer kaum über die eigene App
Beitrag von: r66 am 03. November 2016, 13:21
Und die Zahlen gehen runter. Die neueren "Fickt Euch"-Videos wurden bisher nur ein paar tausendmal geclickt.
Titel: Re: Zahl des Tages: Funk erreicht Nutzer kaum über die eigene App
Beitrag von: volkuhl am 03. November 2016, 13:47
...
Facebook (screenshot von heute):
Lediglich 8969 "Likes" in einem Monat

Dieser Screenshot spricht Bände...

Jung - Dynamisch - Ahnungslos - Quotenkopftücher

Von den 8969 "Likes" kommt wahrscheinlich der allergrößte Teil von persönlichen Bekannten aus dem privaten Umfeld  :laugh:
...der Rest wurde in den örR-Redaktionsstuben angeordnet.  >:D
Titel: Re: Zahl des Tages: Funk erreicht Nutzer kaum über die eigene App
Beitrag von: Peer_Gynt am 03. November 2016, 14:24
Zitat
Zahl des Tages: Ganze 95.000 Mal wurde die App von Funk ... heruntergeladen

Ich vermute, bei den 95.000 handelt es sich allein um Mitarbeiter der örR-Sendeanstalten
und ihrer Tochterfirmen.
Titel: Re: Zahl des Tages: Funk erreicht Nutzer kaum über die eigene App
Beitrag von: 20MillionenEuroTäglich am 03. November 2016, 16:14
Ob denen, die Funk und die anderen ARD/ZDF&Co "Gratis-Angebote" nutzen bewusst ist, das sie das rund 13000 Euro kostet? (zahlbar in lebenslangen monatlichen Raten a momentan 17,50)
Titel: Re: Zahl des Tages: Funk erreicht Nutzer kaum über die eigene App
Beitrag von: Hailender am 03. November 2016, 17:48

Zitat
Zahl des Tages: Ganze 95.000 Mal wurde die App von Funk, dem jungen Angebot von ARD und ZDF in den ersten drei Wochen heruntergeladen [..] Über Facebook und YouTube hat Funk eine Reichweite von etwa 930.000 Nutzern.

Zitat
...
Facebook (screenshot von heute):
Lediglich 8969 "Likes" in einem Monat

...noch - aber schauen wir doch in einem Monat noch einmal nach.
Dann werden die Zahlen sicherlich noch kleiner sein.
Auch das jugendliche Publikum ist anspruchsvoll.  >:D
Titel: Re: Zahl des Tages: Funk erreicht Nutzer kaum über die eigene App
Beitrag von: GEiZ ist geil am 03. November 2016, 18:25
...noch - aber schauen wir doch in einem Monat noch einmal nach.
Dann werden die Zahlen sicherlich noch kleiner sein.
Auch das jugendliche Publikum ist anspruchsvoll.  >:D

Und vor allem nicht so dumm wie die Dummfunker(glauben).